Teilräumliche Verkehrslärmminderungsplanung Charlottenburg-Wilmersdorf

Modellprojekt Teilräumliche Lärmminderungsplanung

für den Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf

Link zu: Bild in Originalgröße
Übersichtsbild - Untersuchungsraum zur Teilräumlichen Verkehrslärmminderungsplanung
Bild: Umwelt- und Naturschutzamt CW

(Die Übersichtskarte können Sie zum Vergrößern anklicken)

Für den innerstädtischen Teil Charlottenburgs und einen angrenzenden Bereich in Wilmersdorf (Halensee) wurde das Modellprojekt Teilräumliche Lärmminderungsplanung durchgeführt. In dem Vorhaben, an dem das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, die Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutzund ein Gutachterbüro beteiligt waren, wurden Maßnahmevorschläge zur Verminderung des Verkehrslärms entwickelt.

Die Pläne wurden der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf am 19. 4. 2007 in drei Ausschüssen vorgestellt.

Der Endbericht zum Download

Von der Lärmminderungsplanung für Charlottenburg-Wilmersdorf liegt jetzt ein Endbericht vor:

Endbericht Verkehrslärmminderungsplanung Charlottenburg

Version im PDF-Format, 18 MB!

PDF-Dokument (17.8 MB)

Den Endbericht gibt es auch als Power Point-Datei, wegen der wuchtigeren Dateigröße aufgesplittet in zwei Teile:

Endbericht Verkehrslärmminderungsplanung Charlottenburg (Teil 1)

Version im Power Point-Format, 24 MB!

PPT-Dokument (24.1 MB)

Endbericht Verkehrslärmminderungsplanung Charlottenburg (Teil 2)

Version im Power Point-Format, 16 MB!

PPT-Dokument (15.8 MB)

Weiterführende Informationen