Bebauungsplan VII-130 Festgesetzt

für das Grundstück Dahlmannstraße 1-1A
Ecke Gervinusstraße 9
im Bezirk Charlottenburg

Dieser Bebauungsplan wurde teilweise geändert durch die Festsetzungen des Bebauungsplanes VII-A.

Bebauungsplan VII-130

PDF-Dokument (3.1 MB)

Begründungstext VII-130

PDF-Dokument (235.9 kB)

Textliche Festsetzungen

  1. Im allgemeinen Wohngebiet sind die Ausnahmen nach § 4 Abs. 3 Nr. 4 und 6 der Baunutzungsverordnung vom 26. Juni 1962 nicht Bestandteil des Bebauungsplanes.
  2. Die Einteilung der Straßenraumes ist nicht Gegenstand der Festsetzung.
  3. Die privaten nicht überbaubaren Grundstücksflächen mit Bindungen für Bepflanzungen sind gärtnerisch anzulegen und zu unterhalten. Die Bindungen für Bepflanzungen gelten nicht füt Wohnwege, Zufahrten, Stellplätze, Müllhäuschen und ähnliche Einrichtungen. Werbeanlagen sind unzulässig.