Bebauungsplan VII-30 Festgesetzt

Durchbruch Kaiser-Friedrich-Straße – Brandenburgische Straße
im Bezirk Charlottenburg

Die Festsetzungen dieses Bebauungsplanes werden durch Festsetzungen des Bebauungsplan VII-A (Verordnung vom 9. Juli 1971 GVBl. S. 1230-1235) teilweise ersetzt.

Der Bebauungsplan VII-30 ist teilweise geändert durch den Bebauungsplan VII-153 und den Bebauungsplan VII-208

Plan
Legende
Aufstellungsvermerk
zur Bebauungsplanliste

7b-030_1070x594mm

PDF-Datei 8.385 kb Größe, Plangröße 1070 × 594 mm

PDF-Dokument (5.9 MB)

Bebauungsplan VII-30 Begruendung

PDF-Dokument (445.0 kB)

Planergänzungsbestimmungen

  1. Die Einteilung des Straßenraumes ist nicht Gegenstand der Festsetzung.