Erziehungs- und Familienberatung

English below

Allgemeine Informationen

Mutter füttert ihr Kind im Tragetuch, das sie am Körper trägt
Mutter füttert ihr Kind im Tragetuch, das sie am Körper trägt
Bild: Halfpoint – Fotolia.com

Es gibt Konflikte in der Familie oder Entwicklungskrisen von Kindern, die Fragen aufwerfen, die Sie ratlos, unsicher und auch unglücklich machen.

Sie haben Freunde und Andere befragt, haben Veränderungen versucht, jedoch keine befriedigende Lösung gefunden.

Kinder und Jugendliche reagieren auf diese Probleme oft mit Entwicklungsverzögerungen, Rückzug und körperlichen Beschwerden.

Auch Eltern sind in einer solchen Situation innerlich häufig hochbelastet, machen sich Sorgen und haben Schuldgefühle.

Viele Fragen stellen sich

Fotolia Fragezeichen Xs
Fotolia Fragezeichen Xs
Bild: Steuerungsdienst Fotolia
Belastende Fragen können sein:
  • Ist mein Kind altersmäßig entwickelt? Erziehen wir richtig?
  • Wie kommen wir mit unserem Säugling zurecht, der häufig schreit und nur schwer zu beruhigen ist?
  • Verbringen unsere Kinder zu viel Zeit mit Computerspielen?
  • Wie begegnen wir den schlechter werdenden Leistungen unseres Kindes in der Schule? Wie können wir unser Kind unterstützen?
  • Wie kann ich mit meinen Kräften und mit meiner Verantwortung als alleinerziehende/r Mutter oder Vater sinnvoll umgehen?
  • Gibt es einen Weg aus dem Streit in unserer Partnerschaft oder ist Trennung vielleicht der einzige Ausweg? Wie soll es dann mit unseren Kindern weiter gehen?
  • Wie kann unsere Familie die Arbeitslosigkeit meines Mannes bewältigen?
  • Wird unser zweisprachig aufwachsendes Kind den Anschluss in Kita und Schule finden?
  • Wie kann unsere Familie Arbeitslosigkeit bewältigen?

Neue Wege finden

zwei abstrakte Figuren neben einem Wegweiser
Wegweiser
Bild: Art3d/depositphotos

Vorwürfe unter Partnern oder anderer Familienangehöriger, Kritik von Freunden und Nachbarn erleben Sie als wenig hilfreich oder Ihre Unterstützung empfinden Sie als nicht ausreichend.
Wichtig ist dann, jemanden zu haben, der Ihr Problem versteht, der Ihnen zuhört und vertraulich mit Ihnen gemeinsam nach neuen Sichtweisen und Lösungen sucht.
Wir bieten Ihnen diesen geschützten Gesprächsrahmen in unserer Beratungsstelle.

Reden wir darüber

fragen antworten
fragen antworten
Bild: fotomek - Fotolia.com
Unser Angebot an Sie:
  • Beratung, Diagnostik, psychotherapeutische Begleitung von Kindern, Jugendlichen, Eltern, Familien und Paaren.
  • Gruppenangebote für Kinder und Eltern.
  • Beratung von anderen Bezugspersonen der Kinder (z.B. Pflegeeltern, Erzieher, Lehrer).

Wer sind wir?

kleine füße in der natur
Familienstrichbild1
Bild: © Fotowerk - Fotolia.com

Wir sind ein Team von approbierten Diplom-Psycholog*innen, Sozialpädagog*innen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen mit beraterisch – psychotherapeutischen Zusatzausbildungen.
Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Hilfe ist, dass Ihr Kind in Charlottenburg-Wilmersdorf wohnt.
Die angebotene Hilfe ist kostenfrei und vertraulich.
Sie erfolgt auf Wunsch auch anonym.

Einen Überblick über die Berliner Erziehungsberatungsstellen und ihr jeweiliges Angebot finden Sie unter www.EFB-Berlin.de.

Weitere Informationen:

Parenting and Family Guidance Service (Erziehungs- und Familienberatung)

General information

Mother feeding her child
Bild: Halfpoint – Fotolia.com

Perhaps there is conflict within the family? Or perhaps your child is in a difficult stage of development? Maybe you have unanswered questions and you are feeling helpless, unhappy or confused.

You’ve already asked friends and others, you have tried to make changes on your own, but still you have not yet found what you feel is a good enough solution.

Children and young people are often unable to put into words what is wrong. However, they can show us that there is a difficulty in other ways such as through delays in their developmental, behavioural insecurities, becoming quiet and withdrawn, or through physical complaints.

Parents themselves also often feel under enormous pressure. It is common to feel worried or guilty about the situation.

Common topics

Questions
Bild: Steuerungsdienst Fotolia

Questions you may be struggling with might include:

  • Has my child met their expected developmental milestones? Are we bringing them up correctly?
  • How can we manage with our baby who cries a lot and finds it very hard to settle?
  • Are our children spending too much time on the computer?
  • What should we do about our child’s worsening performance at school? How can we support our child better?
  • How can I best manage the responsibilities (and my energies) as a single parent?
  • Is there a way out of the fighting in our relationship or is separating the only solution? What would happen with our children if we separated?
  • How can our family cope with unemployment?
  • Will our bilingual child make friends at nursery / kindergarten and at school?

A new way forward

Sign-posting
Bild: Art3d/depositphotos

Talking about problems isn’t always helpful. Sometimes partners or other family members try to put the blame on one person. Or perhaps well-meaning friends and neighbours are being critical of your parenting? It might just be that you don’t feel that the help and support others can provide is enough or has the advice you are looking for.

In such situations it can be important to have someone who can understand your problems, who will listen to you in confidence, and who is able to look together with you to find new perspectives and solutions.

Our service provides you with a protected, non-judgemental space for you to discuss how to move forward.

Let’s talk

Questions and Answers
Bild: fotomek - Fotolia.com

What we can offer you:

  • Information, support and advice
  • Diagnostic assessments
  • Psychotherapeutic work with children and young people, parents, families, couples, etc.
  • Groups for children and groups for parents.

Who are we?

Family running with dog
Bild: Andres Rodriguez/fotolia.com

Our counselling team is comprised of licensed psychologists, social workers and child and adolescent psychotherapists. To access our service, your child must live in Charlottenburg-Wilmersdorf. The help we provide is confidential and free of charge. You can speak to us anonymously if you wish.

You can find an overview of the Parenting Guidance services in Berlin and what each of them offers at www.EFB-Berlin.de.

Further information

www.bke-jugendberatung.de – for parents (in German) Virtual guidance service from the Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke; Federal Conference for Parenting Guidance) – for young people (in German)

Contact details

Jugendamt Charlottenburg-Wilmersdorf
Erziehungs- und Familienberatung

Head of service:
Frau Jacob

E-Mail
erziehungsberatung@charlottenburg-wilmersdorf.de

Telephone registration:
Mon – Fri: 9 a.m. – 3 p.m.

Haubachstr. 45
10585 Berlin

Tel.: (030) 9029 – 18500
Fax: (030) 9029 – 18505

Consulting hours
By prior appointment.

Open initial consultation (no previous registration required)
Thurs 4 – 6 p.m.