Inhaltsspalte

Kinder- und Jugenderholungsmaßnahmen, Internationale Begegnungen

Ferien ohne Koffer packen

Kinder ziehen von zwei Seiten an einem Seil
Bild: © diego cervo - ww.fotolia.com
  • 1. Feriendurchgang vom 24. Juni – 7. Juli 2021
  • 2. Feriendurchgang vom 12. Juli – 23. Juli 2021
  • 3. Feriendurchgang vom 26. Juli – 6. August 2021

Mädchen und Jungen zwischen 6 bis 12 Jahren aus dem Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf treffen sich von Montag bis Freitag von 9 bis 16:30 Uhr im Haus der Jugend Charlottenburg in der Zillestraße 54, 10585 Berlin.
Es wartet ein buntes und aufregendes Ferienprogramm auf die Kinder. Ausflüge werden organisiert soweit es die aktuelle „Coronavirus-Situation“ zulässt.

Anmeldung
Mehr Informationen und Anmeldeformulare im “Haus der Jugend” oder bei Frau Weichert, unter Tel 9029-12775 ab 15 Uhr.

Der Teilnahmebeitrag beträgt 95 EUR für zwei Ferienwochen. Familien mit Transferleistungen können mit einer finanziellen Förderung rechnen. Der Mindestbeitrag für zwei Ferienwochen beträgt 25 EUR.

Feriencamp Kirchvers (9-12 Jahre) und Europacamp Kirchvers (12-14 Jahre) in den Sommerferien

Feriencamp Kirchvers
Bild: Feriencamp Kirchvers

Die Ferien genießen und sich mal so richtig austoben: Im Feriencamp Kirchvers kein Problem.
Seit über 50 Jahren bietet das Bezirksamt Charlottenburg- Wilmersdorf Kindern im Alter von 9-14 Jahren, spannende, aufregende und erlebnisreiche Sommerferien im bezirkseigenem Feriencamp Kirchvers, im hessischen Bergland an. Jeweils 19 Tage sind die Kinder in kleinen Zeltgruppen in Zelten untergebracht. Die Lage des Camps auf einer Lichtung am Waldesrand, bietet neben vielen Spiel-, Spaß- und Sportaktivitäten, unglaubliche Naturerlebnisse. Lagerfeuer und Nachtwanderungen dürfen hierbei natürlich nicht fehlen.

Die Anmeldungen erfolgen ab Anfang April. Die jeweiligen Anmeldeformulare sowie nähere Informationen zu den beiden Durchgängen erhalten Sie auch im Haus der Jugend ANNE FRANK, www.hdj-annefrank.de, Tel: 832 23 651

Anmeldungen und Informationen bei Frau Seeger unter Tel.: 9029-18195.

Die Kosten für die Kinderreise berechnen sich nach dem Familieneinkommen. Der Maximalbetrag pro Kind beträgt 370 Euro, der Betrag für Transfer-Bezieher 65 Euro.

Kinder aus anderen Bezirken können teilnehmen, müssen aber den Maximalbetrag i.H.v. 370 Euro zahlen.

Mädchenfahrt (Osterferien) und Jungenfahrt (Herbstferien)

Jungen und Mädchen laufen hinter Ball her
Bild: anatols/depositphotos.com

Einfach mal unter sich sein, Quatschen und Spaß haben.

Mädchen und Jungen haben nicht immer die gleichen Interessen. Um den unterschiedlichen Bedürfnisse von Jungs und Mädchen gerecht zu werden, bieten wir in den Osterferien eine Reise nur für Mädchen – und in den Herbstferien eine Reise nur für Jungs an.
Wir stellen uns damit dem Ziel, unsere Reiseangebote in einem stärkeren Maße geschlechtsbewusst auszurichten. Die Teilnehmer*innen sind bei den Oster/Herbstfahrten in Kleingruppen in Blockhäusern im Feriencamp Kirchvers untergebracht.

Internationale Jugendbegegnungen

Gezeichnete Multikulturellen Charaktere umringen Hand in Hand die Erde
Bild: kharlamova_lv / depositphotos.com

Durch die Förderung internationaler Begegnungen wollen wir jungen Menschen im Alter von 17 bis 24 Jahre ermöglichen, andere Länder und Kulturen kennen zu lernen, Vorurteile abzubauen und die eigene Persönlichkeit zu stärken.

Mit den Partnerstädten unseres Bezirks haben wir intensive Kontakte und führen regelmäßige Jugendgruppenbegegnungen durch. Diese Begegnungen finden bei uns im Bezirk statt und werden bei den Rückbegegnungen in der jeweiligen Partnerstadt durchgeführt. Insbesondere mit unseren israelischen Partnerstädten Or-Yehuda und Karmiel finden regelmäßige Internationale Jugendbegegnungen statt.

Kontakt:
Nähere Informationen zu den angebotenen Kinder- und Jugendreisen sowie zu den Internationalen Begegnungen erhalten sie bei Herrn Gommert,
Tel: 030 9029 – 15104
E-Mail: cw231001@charlottenburg-wilmersdorf.de

Gastelternreisen

Jugendliche gucken auf einen Globus
Bild: shootingankauf - Fotolia.com

Für Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren.

Der Kostenbeitrag für eine Reise zu einer Gastfamilie nach den Niederlanden wird mit einem Reisekostenanteil ab 40,- Euro für die Osterferien und für die Sommerferien ab 70,- Euro einkommensabhängig berechnet.

Beratung und Anmeldung bei Frau Sternbeck, Goslarer Ufer 39, Tel 9029-18181, Fax 9029–18189, E-Mail.

Weitere Informationen unter http://ferien-fuer-kinder.com/.