Inhaltsspalte

Trinkbrunnen mit Fischotter

Link zu: Trinkbrunnen mit Fischotter, 14.06.2012, Foto: Pressestelle, Senfft
Trinkbrunnen mit Fischotter, 14.06.2012, Foto: Pressestelle, Senfft
Bild: Pressestelle Charlottenburg-Wilmersdorf

Der Trinkbrunnen aus Muschelkalk wurde im Jahre 1960 auf dem Heilsberger Dreieck an der Heerstraße Ecke Flatowallee aufgestellt. Er ist ca. 1,2 m lang, ca. 0,7 m breit und befindet sich in der Nähe des Spielplatzes Heilsberger Allee.
Er war viele Jahre außer Betrieb, wurde im Jahr 2007 aber technisch überholt, so dass die Funktion als Wasserspender wieder hergestellt ist.
Der Fischotter aus Bronze wurde demontiert und gestohlen und bis heute aus Kostengründen nicht wieder ersetzt.