Informationen für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine und Helfende:

Українська - Ukrainian Важлива інформація для біженців війни з України:

Informationen zum Thema "Energiesparen":

100 Celli für 100 Jahre Musikschule City West - Jubiläumskonzert in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

Die Musikschülerinnen und -schüler proben an ihren Celli für das große Konzert.

Die Musikschülerinnen und -schüler proben an ihren Celli für das große Konzert.

Pressemitteilung vom 18.01.2023

Die größte und älteste Musikschule Berlins wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Dieses Jubiläum wird musikalisch von 100 Cellistinnen und Cellisten aus ganz Berlin im Alter von fünf bis 80 Jahren gefeiert. Seinen ersten Auftritt hat das Cello.Orchester.Berlin am Sonntag, 22. Januar 2023, um 15 Uhr in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. Zur Aufführung werden Werke von Susato bis Piazzolla gespielt. Der Eintritt ist frei.

Heike Schmitt-Schmelz, Stadträtin für Bildung und Kultur:

In der Reihe unserer Festkonzerte gibt das neugegründete Cello.Orchester.Berlin unserer Musikschule sein erstes Konzert in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. Ich freue mich auf das generationsübergreifende Orchester, in dem Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte unserer Musikschule gemeinsam musizieren.

Die Geschichte des Cello.Orchester.Berlin:

Im April 2022 hatten Musiklehrende und Musikschüler:innen der Musikschule City West die Idee, ein gemeinsames Konzert zu geben. Die Begeisterung für das Projekt war bei den Schülerinnen und Schülern so groß, dass aus einem ersten Konzert mit 30 Celli schnell 100 Celli wurden. Mittlerweile sind sogar 118 Celli dabei. Beim Cello.Orchester.Berlin musizieren alle Altersgruppen und Niveaus miteinander, verschmelzen zu einem großen Klangkörper und ermöglichen so dem Publikum ein Klangerlebnis der besonderen Art.

Alle Cello-Schüler und -Schülerinnen, die von ihren Lehrkräften angefragt wurden, wollten unbedingt dabei sein, wenn das Cello.Orchester.Berlin loslegt, das es zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht gab.
Gemeinsam wurde ein Programm überlegt, das für alle interessant und herausfordernd sein sollte. Mit nur drei Proben und einer anschließenden Generalprobe fand dann im Juni 2022 ein erstes Konzert mit 30 Celli im Trausaal des Rathauses Schmargendorf statt, das auf große Begeisterung stieß.
Alle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern sowie die Musikschulleitung, ließen sich von der positiven Resonanz, die das Konzert auslöste, anstecken und für Größeres inspirieren.

Im Auftrag
Farchmin