Wichtige Informationen für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine und Helfende

Українська - Ukrainian Важлива інформація для біженців війни з України

Informationen zum Coronavirus

Tag der Berliner Musikschulen: 12 Musikschulen – 12 Events

Der Berliner Mädchenchor.

Der Berliner Mädchenchor.

Pressemitteilung vom 27.06.2022

Der Tag der Berliner Musikschulen findet am Sonntag, 3. Juli 2022, statt. In Konzerten, Performances und Festen präsentieren sich die zwölf Musikschulen Berlins in ihrer ganzen Vielfalt. Über das gesamte Stadtgebiet hinweg finden in allen Berliner Bezirken Events mit Orchestern, Bands, Bigbands, Kammermusikensembles, Chören, Tanzperformances, Mitmachkonzerten oder Ausprobierworkshops statt.

Der Eintritt ist frei und Familien, Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind zum Zuhören und Mitmachen ausdrücklich erwünscht. Die Musikschule City West präsentiert sich an diesem Tag mit zwei unterschiedlichen Veranstaltungen.
  • Das erste Konzert findet um 14 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche (Zossener Str. 65, 10961 Berlin) statt und wird vom Jugendorchester Charlottenburg unter der Leitung von Hanno Bachus gestaltet. Zu hören sein wird ein Sinfoniekonzert mit Werken von Antonín Dvořák, Eric Ewazen, Carl Maria von Weber und Felix Mendelssohn Bartholdy. Das Jugendorchester ist die finale Stufe der Orchesterschule der Musikschule City West, welche berlinweit eine Besonderheit darstellt und von dem hohen Stellenwert der Orchesterarbeit an der Musikschule zeugt.
  • Um 17 Uhr findet in der Lindenkirche (Homburger Str. 48, 14197 Berlin) das Sommerkonzert des Berliner Mädchenchores statt, bei dem sich in einem bunten chormusikalischen Reigen, alle Chorklassen der Chorschule hören lassen. Der Berliner Mädchenchor ist ein Ensemble der Musikschule und die älteste, größte und erfolgreichste Chorschule für Mädchen in Berlin mit derzeit rund 200 Sängerinnen.

Alle Informationen, Spielorte und Uhrzeiten finden sich unter: www.berlin.de/musikschultag

Im Auftrag
Farchmin