Wichtige Informationen für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine und Helfende

Українська - Ukrainian Важлива інформація для біженців війни з України

Informationen zum Coronavirus

41. Internationales Drehorgelfest

Drehorgelfest

Pressemitteilung vom 27.06.2022

Bezirksbürgermeisterin Kirstin Bauch eröffnet das 41. Internationale Drehorgelfest als Schirmherrin am Freitag, 1. Juli 2022, um 18.30 Uhr auf der Bühne auf dem Breitscheidplatz. Ein Höhepunkt des musikalischen Wochenendes ist das klassische Drehorgelkonzert am Sonntagnachmittag, 3. Juli 2022, in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche.
In den vergangenen zwei Jahren musste das Fest aus pandemischen Gründen leider ausfallen.

Bezirksbürgermeisterin Kirstin Bauch:

Mit viel Freude, aber auch mit Respekt vor dieser langen Tradition übernehme ich die Schirmherrschaft des 41. Internationalen Drehorgelfestes. Ich bin sehr froh, dass das schöne Fest nach der pandemiebedingten Pause endlich wieder stattfinden kann. Außerdem möchte ich den vielen aktiven Drehorgelspieler:innen danken, dass sie diese volkstümliche Kunst pflegen, die Tradition mit Leben füllen und mit ihrem Spiel so viele öffentliche Veranstaltungen bereichern.

Rund 160 Drehorgelspielerinnen und -spieler werden sich in diesem Jahr an Fest und Umzug beteiligen. Die weiteste Anreise haben Teilnehmer:innen aus Chile und Mexiko. Aber auch aus der Schweiz, Schweden, Österreich, Großbritannien, Dänemark und Belgien werden Gäste erwartet, um diese volkstümliche Kunst in der City West zu pflegen und gemeinsam die Tradition mit Leben zu füllen. Die jüngste Teilnehmerin ist übrigens die vierjährige Susanne Pape, die aus einer alte Drehorgelspieler-Familie aus dem Löwenberger stammt und selbst schon eine kleine Drehorgel besetzt. Organisiert wird das Fest mit viel Engagement seit mehr als 40 Jahren von „Jubel-Jette“ Christa Hohnhäuser.

Im Auftrag, Farchmin