Inhaltsspalte

Entspannung durch Musik: Neues Kursangebot für Babys an der Musikschule City West

Ein Kind beobachtet wachsam seine musizierenden Eltern.
Ein Kind beobachtet wachsam seine musizierenden Eltern.
Bild: Adamik
Pressemitteilung vom 28.05.2021

Nach der Geburt legen die Stimme der Eltern und der physische Kontakt die Grundbausteine für eine gute Bindung zwischen Eltern und Kind. Die Bindung trägt stark zur körperlichen und geistigen Entwicklung der Kinder bei und ist der Inhalt des neuen Angebotes der Musikschule City West. Denn bereits während der Schwangerschaft nehmen Babys durch ihr Gehör und die Haut erste Kontakte mit ihrer Umwelt auf.
Der Kurs verbindet die von Vimala Schneider McClure entwickelten Babymassage-Grundlagen mit dem Umgang der elterlichen Stimme in Form von schlichten gesungenen Melodien und bringt so Entspannung und Vertrautheit für Babys und Eltern.

Heike Schmitt-Schmelz, Stadträtin für Jugend, Familie, Bildung, Sport und Kultur:

Kinder reagieren schon im Alter von zwei Tagen auf Rhythmen und beginnen nach und nach, sich von den Eltern durch Beobachten und Nachahmen jede Menge Dinge abzuschauen. Familien, die Musik in den Alltag integrieren, tun jede Menge für die ganzheitliche Förderung der Kleinen. Unsere Musikschule leistet dafür einen großartigen Beitrag.

Der Kurs findet jeden Donnerstag von 10 bis 10.45 Uhr an der Platanenallee 16 statt und richtet sich an Babys im Alter von 0-10 Monaten, die gemeinsam mit einem Elternteil einmal wöchentlich erste Erfahrungen mit der Welt der Musik machen können.
Die Anmeldung zu diesem Kurs ist online auf der Homepage der Musikschule unter www.ms-cw.de jederzeit möglich.
Alle Kurse der Musikschule City West finden unter Einhaltung der geltenden Kontaktbeschränkungen und Hygienemaßnahmen statt.

Im Auftrag
Farchmin