Presseeinladung: Richtfest für den Erweiterungsneubau des Oberstufenzentrums Kraftfahrzeugtechnik

So soll der Erweiterungsbau des OSZ Kraftfahrzeugtechnik am Gierkeplatz aussehen
So soll der Erweiterungsbau des OSZ Kraftfahrzeugtechnik am Gierkeplatz aussehen.
Bild: Simulation: NAK Architekten
Pressemitteilung vom 25.09.2020

Im Beisein von Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, Dr. Matthias Kollatz, Senator für Finanzen, Regula Lüscher, Senatsbaudirektorin und Staatssekretärin der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Barbro Dreher, Staatssekretärin der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe, und Arne Herz, stellvertretender Bezirksbürgermeister von Charlottenburg-Wilmersdorf, wird am Mittwoch, 30. September 2020, um 10 Uhr auf dem Gierkeplatz 1-3 Richtfest für einen Erweiterungsneubau des Oberstufenzentrums Kraftfahrzeugtechnik gefeiert.

Neben einer Kapazitätserweiterung des Oberstufenzentrums hat das Bauvorhaben auch zum Ziel die bestehende berufliche Ausbildung im Bereich Elektromobilität zu verbessern. Mit dem viergeschossigen Neubau werden unter anderem vier Kfz-Werkstattbereiche für den speziellen fachpraktischen Unterricht geschaffen und entsprechend dem technischen Fortschritt ausgestattet

Interessierte Journalistinnen und Journalisten sind zum Richtfest eingeladen. Im Hinblick auf die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie wird darum gebeten:

  • Maximal eine Person pro Redaktion bis spätestens 29. September 2020 per E-Mail anzumelden,
  • sich im Zugangsbereich registrieren zu lassen,
  • auf den erforderlichen Sicherheitsabstand zu achten und
  • eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen.

Im Auftrag,
Brühl