Ausstellung „20 | 20 – 100 Jahre Berlin“ im Schoelerschlösschen widmet sich dem 100. Stadtjubiläum

100 Jahre Stadtjubiläum Ausstellung Schoeler.Berlin
Bild: Schoeler.Berlin
Pressemitteilung vom 17.08.2020

Nach dem wochenlangen Stillstand im Frühjahr 2020 widmet sich das Kunsthaus Schoeler.Berlin im Schoelerschlösschen mit der Ausstellung „20 | 20 – 100 Jahre Berlin“ dem einhundertjährigen Stadtjubiläum 1920 – 2020.

Vom 19. August bis 2. Oktober 2020 haben Besucher*innen die Möglichkeit die Stadt in einhundert Werken zu entdecken. Gezeigt werden Fotografie, Video, Malerei, Druckgrafik, und Zeichnung. Die Ausstellung bietet bildenden Künstler*innen ein Forum, das ihnen die verdiente Sichtbarkeit zurückgeben soll.

Anstelle einer historischen Rückschau auf 100 Jahre Stadtentwicklung startete das Kunsthaus den Aufruf „100 Jahre Berlin – 100 Künstlerische Arbeiten“.
Aus den Einreichungen hat die Fachjury 100 Werke von 58 Künstler*innen ausgewählt.

Neben der Ausstellung werden die Werke auch im parallel erscheinenden Katalog vorgestellt. Die Katalogvorstellung ist am Samstag, 26. September 2020, 19 Uhr.
Anmeldung erforderlich unter info@schoeler.berlin

Öffnungszeiten sind: Mittwoch bis Samstag 14 bis 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Für weitere Informationen oder hochauflösende Bilder kontaktieren Sie bitte Oliver Möst von Schoeler.Berlin unter der Telefonnummer 0177 2449114 oder unter info@schoeler.berlin .

Weitere Informationen finden Sie unter www.schoeler.berlin.

Im Auftrag,
Wirth