Drucksache - 1098/4  

 
 
Betreff: Alt-Lietzow
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Piraten / Linke (fraktionslos) 
Verfasser:Pabst/Cieschinger 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
11.12.2014 
40. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Wirtschaft, Ordnung und Verkehr Beratung
27.01.2015 
46. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Ordnung und Verkehr vertagt   
12.02.2015 
47. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Ordnung und Verkehr im Ausschuss abgelehnt   
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
19.02.2015 
42. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
Dringlichkeitsbeschlussempfehlung
Beschluss

Die BVV möge beschließen:

 

 

Die BVV beschließt die Ablehnung.

 

 

Judith Stückler

Bezirksverordnetenvorsteherin

 

 

Ursprungstext:

Das  Bezirksamt wird aufgefordert, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, durch entsprechende bauliche Maßnahmen eine sichere Überquerung der Straße Alt-Lietzow zu ermöglichen. 

Insbesondere möge dabei auf eine Überquerung in Höhe des Seniorenheims Bernhardt-Lichtenberg-Haus zum Park auf der Mittelinsel geachtet werden. Eine weitere Maßnahme auf Höhe Alt-Lietzow 25 ist wünschenswert.

Der BVV ist bis zum 28.02.2015 zu berichten.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen