Willkommen in der Gruppe Infrastruktur und Städtebauförderung

Hesse-Gymn. Foto Rückseite
Bild: Lichtschwärmer

In Friedrichshain-Kreuzberg gibt es zwei förmlich festgelegte Sanierungegebiete.
Für die Finanzierung von Baumaßnahmen an öffentlichen Gebäuden und Freiflächen stehen unterschiedliche städtebauliche Förderprogramme des Landes Berlin, des Bundes und zum einem geringen Anteil auch der Europäischen Union bereit.
Der Fachbereich Stadtplanung koordiniert die Vorbereitung und Umsetzung von Förderprojekten vor allem in den Programm Städtebaulicher Denkmalschutz und. Stadtumbau. Das erstere kommt auch in den Sanierungsgebieten zum Einsatz.

Kartenübersichten zu den Sanierungsgebieten (und Erhaltungsgebieten) und zu den Fördergebieten in Friedrichshain-Kreuzberg finden Sie hier:

Karte Sanierungs-Erhaltungsgebiete Friedrichshain-Kreuzberg 7-2019

JPG-Dokument (14.9 MB)

Karte Gebiete Städtebauförderung Friedrichshain-Kreuzberg 7-2019

JPG-Dokument (14.5 MB)

Sanierungsgebiet Rathausblock

Link zu: Sanierungsgebiet Rathausblock - GVBl 21.07.2016
Bild: S.T.E.R.N. GmbH

Aktuelle Informationen rund um das Sanierungsgebiet Rathausblock finden Sie auf unserer Transparenzplattform

Sanierungsgebiet Südliche Friedrichstadt

Link zu: Sanierungsgebiet Südliche Friedrichstadt
Bild: BA Friedrichshain-Kreuzberg

Aktuelle Informationen rund um das Sanierungsgebiet Südliche Friedrichstadt finden Sie auf den Internetseiten zum Sanierungsgebiet

Städtebaulicher Denkmalschutz Urbanstraße

Link zu: Förderprogramm Städtebaulicher Denkmalschutz
Bild: Lichtschwaermer

Städtebaulicher Denkmalschutz Luisenstadt

Link zu: Förderprogramm Städtebaulicher Denkmalschutz
Bild: foTorero

Stadtumbau, Friedrichshain-West und Ostkreuz

Link zu: Erhaltungsgebiete
Bild: Stadtkontor GmbH

Das Förderprogramm “Stadtumbau“ kommt in Friedrichshain-Kreuzberg aktuell im Fördergebiet Friedrichshain-West zum Einsatz.

Im Gebiet “Ostkreuz” werden die Arbeiten voraussichtlich bis 2019 abgeschlossen.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Stadtumbau

Soziales Infrastrukturkonzept (SIKo)

SIKo-Kartenausschnitt
Bild: Stadtentwicklungsamt Friedrichshain-Kreuzberg

Für die wachsende Stadt Berlin werden – neben Wohnkonzepten – Konzepte zur Bereitstellung der notwendigen öffentlichen sozialen und grünen Infrastruktur benötigt. Die Berliner Bezirke erarbeiten dafür räumlich integrierte Soziale Infrastruktur-Konzepte (SIKo).

Hier finden Sie mehr allgemeine Informationen zum SIKo, außerdem die Berichte:
SIKo 2016 Kurzfassung Ergebnisbericht
SIKo 2016 Bericht Anhang Endfassung

Belegungsmanagement für öffentlich geförderte Wohnungen

Foto Belegungsmanagement
Bild: Stadtentwicklungsamt Friedrichshain-Kreuzberg

Im Ergebnis einer geförderten Modernisierung und Instandsetzung von Wohngebäuden verfügt der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg über mieten- und belegungsgebundene Wohnungen, die an bestimmte soziale Zielgruppen überlassenin werden.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Belegungsmanagement