Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, Ordnungsamt, Veterinär- und Lebensmittelaufsicht

Lebensmittelkontrolle bei Obst und Gemüse mit einer Lupe
Bild: Markus Bormann - Fotolia.com

Unsere Aufgaben

  • Überwachung von Lebensmitteln, Futtermitteln, kosmetischen Mitteln, Tabakerzeugnissen und Bedarfsgegenständen
  • Überwachung von Qualitätsnormen für Obst, Gemüse und andere Agrarerzeugnisse
  • Bearbeitung von Anzeigen und Beschwerden nach dem Lebensmittelrecht
  • Beratung von Verbrauchern und Gewerbetreibenden
  • Überwachung der Preisangabenverordnung und des Inverkehrbringens von frei verkäuflichen Arzneimitteln
  • Genehmigungserteilung zum Handel mit Wirbeltieren und zum Halten von gefährlichen Tieren wildlebender Arten
  • Bearbeitung von Anzeigen nach dem Tierschutzrecht
  • Überprüfung gewerblicher und privater Tierhaltungen zwecks Einhaltung der Bestimmungen des Tierschutzes und des Tierseuchenrechts
  • Maßnahmen bei Ausbruch von Tierseuchen
  • Vollzug des Hundegesetzes und der zugehörigen Durchführungsverordnung z.B. Registrierung von Hunden so genannter gefährlicher Rassen, Bearbeitung von Hundebissangelegenheiten, Befreiung von der Leinenpflicht

Berliner Hundegesetzdurchführungsverordnung ab 01.01.2019

Ab dem 01.01.2019 gilt das neue Berliner Hundegesetz. Alle Informationen und Anträge finden Sie hier.