Inhaltsspalte

Szczecin (Stettin)

Steckbrief unserer Partnerstadt

Szczecin (Stettin) ist die Hauptstadt der polnischen Woiwodschaft Westpommern und die siebtgrößte Stadt Polens. Sie liegt etwa 120 Kilometer nordöstlich von Berlin, an der Odermündung. Stettin hat (nach Gdingen) den zweitgrößten Seehafen Polens und damit eine große wirtschaftliche Bedeutung. Die historische Altstadt Szczecins liegt am westlichen Ufer der Westoder. Zwischen der West- und Ostoder, den zwei Hauptarmen des Flusses und den Querverbindungen liegen zahlreiche Flussinseln innerhalb des Stadtgebietes.

Die Schönheit der „Großstadt im Grünen“, umsäumt von Wäldern, hat schon viele Künstler inspiriert, darunter beispielsweise William Turner, den Landschaftsmaler aus dem 19. Jahrhundert, dessen Skizzen von Szczecin in der britischen Tate Gallery zu besichtigen sind. Durch die Wasserlage an Ostsee und Oder lädt die Stadt geradezu zu Wassersportaktivitäten ein. Zudem gibt es ein großartiges Angebot an Sehenswürdigkeiten, darunter z. B. die backsteingotische Jakobskathedrale aus dem 13. Jahrhundert, die Hakenterrassen (mit Blick auf den Hafen und die Flussinseln), das historische Szczeciner Hafentor und das im 16. Jahrhundert erbaute Renaissance-Schloss der Pommerschen Herzöge. Bekannt ist die Stadt auch für die prachtvollen Jugendstilfassaden. Szczecin bietet auch mannigfaltige kulturelle Angebote, wie Oper, Operette, Theater, das weltweit älteste Kino in Betrieb, sowie ein hervorragendes Angebot an Gastronomie, Hotels, Clubs etc.

Seit 1996 besteht eine Städtepartnerschaft zwischen Szczecin und Berlin Friedrichshain-Kreuzberg.

Weiterführende Informationen

Der 1996 gegründete Städtepartner Stettin e.V. ermöglicht und unterstützt seit nunmehr 25 Jahren die Begegnung und den Austausch zwischen Jugendlichen, Bürgerinnen und Bürgern und Kunst- und Kulturschaffenden.

Über die Städtepartnerschaft und ihre Aktivitäten erfahren Sie mehr auf den Seiten des Partnerschaftsvereins (in Deutsch und Polnisch)
Weitere Informationen

Die Stadt Szczecin stellt sich hier vor (u.a. in Polnisch, Deutsch, Englisch und Ukrainisch):
Weitere Informationen