Beirat für Integration und Migration

Friedrichshain-Kreuzberg gegen Rassismus
Migrationsbeirat F-K gegen Rassismus
Bild: AWO e.V.

Aufgaben des Beirates für Integration und Migration:

  • Der Beirat berät das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Friedrichshain-Kreuzberg in allen Angelegenheiten der im Bezirk lebenden und / oder arbeitenden Bürgerinnen und Bürger mit Migrationshintergrund.
  • Der Beirat beschäftigt sich mit den Lebensumständen der Bürgerinnen und Bürger mit Migrationshintergrund im Bezirk. Er gibt Stellungnahmen zu politischen, sozialen und kulturellen Angelegenheiten von Bürgerinnen und Bürger mit Migrationshintergrund im Bezirk ab und unterbreitet Vorschläge zu migrations- und integrationsrelevanten Themen.
  • Der Beirat hat das Recht Anregungen, Empfehlungen und Stellungnahmen über den / die Vorsitzende/n an das Bezirksamt heranzutragen.

Er tagt in der Regel jeden Monat einmal (jeweils der erste Dienstag eines Monats), die Sitzungen sind in der Regel öffentlich, die Sitzungstermine werden im Voraus für das gesamte Kalenderjahr festgelegt.

Die in der jeweiligen Sitzung zu behandelnden Themen sind der Einladung zu entnehmen.

Die Protokolle der Sitzungen finden Sie dann ebenfalls hier auf dieser Seite.

Nächste Sitzung am:

03.11.2020 um 17 Uhr Projektvorstellung der Partnerschaft für Demokratie Friedrichshain-Kreuzberg. Die Sitzung findet im digitalen Format statt.

Alle Termine des Jahres im Überblick

  • 07.01.2020, 17:30 Uhr Sitzung im BVV-Saal
  • 11.02.2020, 17:30 Uhr Sitzung im BVV-Saal
  • 03.03.2020, 17:30 Uhr Sitzung im BVV-Saal
  • 05.05.2020, 15:30 Uhr Nichtöffentliche Telefonkonferenz / Achtung Uhrzeit- und Ortsänderung!!
  • 02.06.2020, 15:30 Uhr Nichtöffentliche Telefonkonferenz / Achtung Uhrzeit- und Ortsänderung!!
  • 11.08.2020, 17:30 Uhr Sitzung im BVV-Saal
  • 01.09.2020, 17:30 Uhr Sitzung / Achtung Ortsänderung (!)
  • 03.11.2020, 17 Uhr / Videokonferenz

Änderungen werden auf der Website bekannt gegeben und sind der aktuellen Einladung zu entnehmen.