Inhaltsspalte

Umweltbildung in Friedrichshain-Kreuzberg

1. Das Sachgebiet Umweltbildung

Auf diesen Seiten erhalten Sie Informationen zum Sachgebiet Umweltbildung des Umwelt- und Naturschutzamtes in unserem Bezirk.

Die Aufgaben des Sachgebiets umfassen:
  • Aufbau einer bezirklichen Koordinierungsstelle für Umweltbildung
  • Sichtbarmachen von Angeboten zur Umweltbildung
  • Vernetzung der Akteure der Umweltbildung

2. Bildungsangebote im Bezirk

2.1 Für Kitas & Schulklassen

Umweltbildungsangebot: #ChangeMyClimate! Podcast

Link zu: Umweltbildungsangebot: #ChangeMyClimate! Podcast
Bild: Stefanie Zimmermann

Hier werden Permakultur und Suffizienz verbunden, um klimapositive Veränderungen zu bewirken! Jede*r kann einen Teil zur Transformation beitragen! Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Nemo - Naturerleben mobil

Link zu: Umweltbildungsangebot: Nemo - Naturerleben mobil
Bild: Stefanie Zimmermann

Das Projekt “Nemo - Naturerleben mobil” lässt Kinder von Grundschulklassen und Hortgruppen spielerisch in die Berliner Stadtnatur eintauchen. Dabei lernen Kinder ihr Lebensumfeld besser kennen und werden zu einem achtsameren Umgang damit motiviert. Weitere Informationen

2.2 Für Kinder & Familien

NAJU Berlin

Link zu: NAJU Berlin
Bild: Stefanie Zimmermann

Praktischer Naturschutz, Umweltbildung für Kinder und Jugendliche, Seminare und Freizeiten in Berlin und Umgebung und auch der Einsatz für die Umwelt auf Bundesebene Weitere Informationen

KanTe Kollektiv

Link zu: KanTe Kollektiv
Bild: Stefanie Zimmermann

Kante ist ein Kollektivbetrieb in Berlin und bietet Workshops & Seminare sowie Planungsleistungen & Koordinationsaufgaben zu Ihren Schwerpunkten an: Umwelt- und Technikbildung, Ökoklo & Co. sowie Bauplanung. Weitere Informationen

Hungry Cities

Link zu: Hungry Cities
Bild: Stefanie Zimmermann

Mit Gießkanne und Spaten: Beim Hacken, Säen und Ernten bekommen urbane Besucher*innen einen praktischen Zugang zur globalen Nutzung und Verteilung von Ackerland. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Bildungsreihe „Insektenfreundliche Berliner Minigärten“

Link zu: Umweltbildungsangebot: Bildungsreihe „Insektenfreundliche Berliner Minigärten“
Bild: Stefanie Zimmermann

Die grüne Liga zeigt euch in dieser Workshop-Reihe was erlaubt ist, was passt und wie Ihr Eure Minigärten für die sechsbeinigen Berliner*innen schön macht. Im Vordergrund steht hier das Voneinanderlernen gleichgesinnter Stadtgärtner*innen. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Tschüss Plastik

Link zu: Umweltbildungsangebot: Tschüss Plastik
Bild: Stefanie Zimmermann

Um den Plastikwahn zu stoppen und die Flut an Verpackungsmaterial aufzuhalten,kann aktiv mitgemacht werden - für eine saubere Umwelt und mehr Recycling. Der BUND Berlin bietet Euch hierfür viele Ansätze zum mitmachen! Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Urbanität & Vielfalt - macht mit!

Link zu: Umweltbildungsangebot: Urbanität & Vielfalt - macht mit!
Bild: Stefanie Zimmermann

Das Projekt von Urbanität & Vilefalt gibt die Möglichkeit, individuell und langfristig im Naturschutz aktiv zu werden. Alle die Lust haben, an dem Erhalt der biologischen Vielfalt mitzuwirken, können sofort mitmachen. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Interaktiver 360° Naturlehrpfad für Kids

Link zu: Umweltbildungsangebot: Interaktiver 360° Naturlehrpfad für Kids
Bild: Stefanie Zimmermann

Gemeinsam mit der Koordinierungsstelle Umweltbildung in Friedrichshain-Kreuzberg, wurde dieser Interaktiver 360° Lehrpfad für Kinder entwickelt. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Urban Gardening in der Frieda Süd!

Link zu: Umweltbildungsangebot: Urban Gardening in der Frieda Süd!
Bild: Stefanie Zimmermann

Der grüne Lernort “Frieda Süd” liegt auf einem ehemaligen Parkplatz neben dem taz-Neubau und bietet als Nachbarschaftsgarten viele verschiedene Mitmachangebote für jung und alt. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Die Umweltdetektive

Link zu: Umweltbildungsangebot: Die Umweltdetektive
Bild: Christoph Wenzel

Die Berliner Stadtnatur gilt es aktiv mit allen Sinnen zu entdecken. Die Umweltdetektive unterstützen dabei spielerisch und vermitteln ihr Wissen in der Umweltbildung durch die Freude and er Natur. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: StadtNatur-Ranger*innen

Link zu: Umweltbildungsangebot: StadtNatur-Ranger*innen
Bild: Stefanie Zimmermann

Die Stadtnatur-Ranger*innen sorgen für eine starke Verbindung zwischen Berliner*innen und Berlinern und der Natur in ihrem Kiez. Dafür sind Sie als Vermittler*innen in allen zwölf Berliner Bezirken unterwegs und leisten naturschutzfachliche Arbeit. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Gieß den Kiez

Link zu: Umweltbildungsangebot: Gieß den Kiez
Bild: Stefanie Zimmermann

Berliner*innen und Berliner können sich auf dieser Plattform über Stadtbäume und deren Wasserbedarf informieren. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Begrünung von Baumscheiben - aber richtig!

Link zu: Umweltbildungsangebot: Begrünung von Baumscheiben - aber richtig!
Bild: Stefanie Zimmermann

In Zusammenarbeit mit dem BUND Berlin erklärt diese Broschüre die Pflege und Bepflanzung von Baumscheiben und sorgt damit für eine Verbesserung der Vitalität von Straßenbäumen in der Großstadt. Weitere Informationen

2.3 Für Erwachsene

Umweltbildungsangebot: Begrünung von Baumscheiben - aber richtig!

Link zu: Umweltbildungsangebot: Begrünung von Baumscheiben - aber richtig!
Bild: Stefanie Zimmermann

In Zusammenarbeit mit dem BUND Berlin erklärt diese Broschüre die Pflege und Bepflanzung von Baumscheiben und sorgt damit für eine Verbesserung der Vitalität von Straßenbäumen in der Großstadt. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: GREEN CLUB GUIDE

Link zu: Umweltbildungsangebot: GREEN CLUB GUIDE
Bild: Stefanie Zimmermann

Der GREEN CLUB GUIDE ist eine Informationsplattform für Club- und (Musik)Kulturschaffende sowie Kiezbewohner*innen. Durch Prävention und Lösungsvorschläge können Berliner Kulturflächen somit nachhaltig und ökologisch gestaltet werden. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Grünberatung

Link zu: Umweltbildungsangebot: Grünberatung
Bild: Christoph Wenzel

Die Grünberatung ist ein kostenloses Angebot für Anwohner*innen und Anwohner. Wer Fragen zur Planungshilfe, Pflanzverwendung und Gestaltung von Innenhöfen hat, ist hier genau richtig. Weitere Informationen

a tip:tap

Link zu: a tip:tap
Bild: Stefanie Zimmermann

a tip: tap (ein Tipp: Leitungswasser) ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für Leitungswasser und gegen Plastikmüll einsetzt. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: StadtNatur-Ranger*innen

Link zu: Umweltbildungsangebot: StadtNatur-Ranger*innen
Bild: Stefanie Zimmermann

Die Stadtnatur-Ranger*innen sorgen für eine starke Verbindung zwischen Berliner*innen und Berlinern und der Natur in ihrem Kiez. Dafür sind Sie als Vermittler*innen in allen zwölf Berliner Bezirken unterwegs und leisten naturschutzfachliche Arbeit. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Schwerpunkt Verkehrswende

Link zu: Umweltbildungsangebot: Schwerpunkt Verkehrswende
Bild: Stefanie Zimmermann

Die Verkehrswende steht für Klimaschutz und Umweltgerechtigkeit, nachhaltige Städte, gesunde Luft, schöne öffentliche Plätze, mehr Bewegung und zukunftssichere Perspektiven. Auf dieser Plattform finden sich hierfür Infos und Themen für eine lebenswerte Zukunft. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Urban Gardening in der Frieda Süd!

Link zu: Umweltbildungsangebot: Urban Gardening in der Frieda Süd!
Bild: Stefanie Zimmermann

Der grüne Lernort “Frieda Süd” liegt auf einem ehemaligen Parkplatz neben dem taz-Neubau und bietet als Nachbarschaftsgarten viele verschiedene Mitmachangebote für jung und alt. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Publikationen zu Ökologie und Nachhaltigkeit

Link zu: Umweltbildungsangebot: Publikationen zu Ökologie und Nachhaltigkeit
Bild: Stefanie Zimmermann

Die Heinrich-Böll Stiftung veröffentlicht Publikationen zu “Ökologie und Nachhaltigkeit” . Als Zeitschriften und E-Paper werden hier Themen zum Umwelt, - Natur - und Klimaschutz behandelt. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Schwerpunkt Energiewende

Link zu: Umweltbildungsangebot: Schwerpunkt Energiewende
Bild: Stefanie Zimmermann

Die Energiewende ist im vollen Gange. Aktuelle Informationen, Debatten, Veranstaltungen und Videos finden sich, ausführlich dargestellt, auf dieser Seite und geben einen Überblick zu den wichtigsten Debatten und Publikationen der Heinrich-Böll Stiftung Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Urbanität & Vielfalt - macht mit!

Link zu: Umweltbildungsangebot: Urbanität & Vielfalt - macht mit!
Bild: Stefanie Zimmermann

Das Projekt von Urbanität & Vilefalt gibt die Möglichkeit, individuell und langfristig im Naturschutz aktiv zu werden. Alle die Lust haben, an dem Erhalt der biologischen Vielfalt mitzuwirken, können sofort mitmachen. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Tschüss Plastik

Link zu: Umweltbildungsangebot: Tschüss Plastik
Bild: Stefanie Zimmermann

Um den Plastikwahn zu stoppen und die Flut an Verpackungsmaterial aufzuhalten,kann aktiv mitgemacht werden - für eine saubere Umwelt und mehr Recycling. Der BUND Berlin bietet Euch hierfür viele Ansätze zum mitmachen! Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Berlin spart Energie

Link zu: Umweltbildungsangebot: Berlin spart Energie
Bild: Stefanie Zimmermann

Diese Netzwerkplattform bietet viele Themen der Berliner Energiewende zum erfolgreichen Umsetzen von Klimaschutz und Energieeffizienz in Gebäuden und im Alltag. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Bildungsreihe „Insektenfreundliche Berliner Minigärten“

Link zu: Umweltbildungsangebot: Bildungsreihe „Insektenfreundliche Berliner Minigärten“
Bild: Stefanie Zimmermann

Die grüne Liga zeigt euch in dieser Workshop-Reihe was erlaubt ist, was passt und wie Ihr Eure Minigärten für die sechsbeinigen Berliner*innen schön macht. Im Vordergrund steht hier das Voneinanderlernen gleichgesinnter Stadtgärtner*innen. Weitere Informationen

Bio-Balkon

Link zu: Bio-Balkon
Bild: Stefanie Zimmermann

Sie hilft (nicht nur) Stadtmenschen dabei, wieder mehr Grün in die Städte zu bringen, indem sie ihnen mit praktischen Anleitungen zeige, wie sie ihren Balkon zu einer üppigen Oase machen. Weitere Informationen

Berlin spart Energie

Link zu: Berlin spart Energie
Bild: Stefanie Zimmermann

Schon eine ganze Weile unterstützt die Informationskampagne »Berlin Spart Energie« die Bürgerinnen und Bürger (nicht nur) der Hauptstadt beim Energiesparen und hat sich als zuverlässige Anlaufstelle etabliert. Weitere Informationen

2.4 Mitmach-Angebote

2000m² Weltacker

Link zu: 2000m² Weltacker
Bild: Christoph Wenzel

Mit Gießkanne und Spaten: Beim Hacken, Säen und Ernten bekommen urbane Besucher*innen einen praktischen Zugang zur globalen Nutzung und Verteilung von Ackerland. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Begrünung von Baumscheiben - aber richtig!

Link zu: Umweltbildungsangebot: Begrünung von Baumscheiben - aber richtig!
Bild: Stefanie Zimmermann

In Zusammenarbeit mit dem BUND Berlin erklärt diese Broschüre die Pflege und Bepflanzung von Baumscheiben und sorgt damit für eine Verbesserung der Vitalität von Straßenbäumen in der Großstadt. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Bildungsreihe „Insektenfreundliche Berliner Minigärten“

Link zu: Umweltbildungsangebot: Bildungsreihe „Insektenfreundliche Berliner Minigärten“
Bild: Stefanie Zimmermann

Die grüne Liga zeigt euch in dieser Workshop-Reihe was erlaubt ist, was passt und wie Ihr Eure Minigärten für die sechsbeinigen Berliner*innen schön macht. Im Vordergrund steht hier das Voneinanderlernen gleichgesinnter Stadtgärtner*innen. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Tschüss Plastik

Link zu: Umweltbildungsangebot: Tschüss Plastik
Bild: Stefanie Zimmermann

Um den Plastikwahn zu stoppen und die Flut an Verpackungsmaterial aufzuhalten,kann aktiv mitgemacht werden - für eine saubere Umwelt und mehr Recycling. Der BUND Berlin bietet Euch hierfür viele Ansätze zum mitmachen! Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Urban Gardening in der Frieda Süd!

Link zu: Umweltbildungsangebot: Urban Gardening in der Frieda Süd!
Bild: Stefanie Zimmermann

Der grüne Lernort “Frieda Süd” liegt auf einem ehemaligen Parkplatz neben dem taz-Neubau und bietet als Nachbarschaftsgarten viele verschiedene Mitmachangebote für jung und alt. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Urbanität & Vielfalt - macht mit!

Link zu: Umweltbildungsangebot: Urbanität & Vielfalt - macht mit!
Bild: Stefanie Zimmermann

Das Projekt von Urbanität & Vilefalt gibt die Möglichkeit, individuell und langfristig im Naturschutz aktiv zu werden. Alle die Lust haben, an dem Erhalt der biologischen Vielfalt mitzuwirken, können sofort mitmachen. Weitere Informationen

2.5 Digitale Angebote

Stiftung Naturschutz Berlin

Link zu: Stiftung Naturschutz Berlin
Bild: Stefanie Zimmermann

Seit vielen Jahren engagieren sich die Stiftung Naturschutz Berlin für eine artenreiche, vielfältige Stadt und widmet sich von ganzem Herzen dem Natur- und Umweltschutz. Weitere Informationen

NaturFreunde Berlin

Link zu: NaturFreunde Berlin
Bild: Stefanie Zimmermann

Aktiv arbeiten die NaturFreunde Berlin in vielen Bündnissen mit. So engagieren sich Berliner NaturFreunde in antifaschistischen, friedenspolitischen und antirassistischen Bündnissen. Weitere Informationen

Kipppunkt Kollektiv

Link zu: Kipppunkt Kollektiv
Bild: Stefanie Zimmermann

Das Kippunkt Kollektiv bietet für Eure Bildungsveranstaltung verschiedene Basis- und Vertiefungs-Workshops zu Klimagerechtigkeit an, die jeweils individuell angepasst werden können. Weitere Informationen

KanTe Kollektiv

Link zu: KanTe Kollektiv
Bild: Stefanie Zimmermann

Kante ist ein Kollektivbetrieb in Berlin und bietet Workshops & Seminare sowie Planungsleistungen & Koordinationsaufgaben zu Ihren Schwerpunkten an: Umwelt- und Technikbildung, Ökoklo & Co. sowie Bauplanung. Weitere Informationen

Hungry Cities

Link zu: Hungry Cities
Bild: Stefanie Zimmermann

Mit Gießkanne und Spaten: Beim Hacken, Säen und Ernten bekommen urbane Besucher*innen einen praktischen Zugang zur globalen Nutzung und Verteilung von Ackerland. Weitere Informationen

Heinrich Böll Stiftung

Link zu: Heinrich Böll Stiftung
Bild: Stefanie Zimmermann

Die Heinrich-Böll-Stiftung steht für grüne Ideen und Projekte, ist eine reformpolitische Zukunftswerkstatt und ein internationales Netzwerk. Weitere Informationen

2000m² Weltacker

Link zu: 2000m² Weltacker
Bild: Christoph Wenzel

Mit Gießkanne und Spaten: Beim Hacken, Säen und Ernten bekommen urbane Besucher*innen einen praktischen Zugang zur globalen Nutzung und Verteilung von Ackerland. Weitere Informationen

Berlin spart Energie

Link zu: Berlin spart Energie
Bild: Stefanie Zimmermann

Schon eine ganze Weile unterstützt die Informationskampagne »Berlin Spart Energie« die Bürgerinnen und Bürger (nicht nur) der Hauptstadt beim Energiesparen und hat sich als zuverlässige Anlaufstelle etabliert. Weitere Informationen

Bio-Balkon

Link zu: Bio-Balkon
Bild: Stefanie Zimmermann

Sie hilft (nicht nur) Stadtmenschen dabei, wieder mehr Grün in die Städte zu bringen, indem sie ihnen mit praktischen Anleitungen zeige, wie sie ihren Balkon zu einer üppigen Oase machen. Weitere Informationen

Umweltbildungsangebot: Bildungsreihe „Insektenfreundliche Berliner Minigärten“

Link zu: Umweltbildungsangebot: Bildungsreihe „Insektenfreundliche Berliner Minigärten“
Bild: Stefanie Zimmermann

Die grüne Liga zeigt euch in dieser Workshop-Reihe was erlaubt ist, was passt und wie Ihr Eure Minigärten für die sechsbeinigen Berliner*innen schön macht. Im Vordergrund steht hier das Voneinanderlernen gleichgesinnter Stadtgärtner*innen. Weitere Informationen

3. Anbieter*innen von Umweltbildung

Ortsgebundene Anbieter*innen

2000m² Weltacker

Link zu: 2000m² Weltacker
Bild: Christoph Wenzel

Mit Gießkanne und Spaten: Beim Hacken, Säen und Ernten bekommen urbane Besucher*innen einen praktischen Zugang zur globalen Nutzung und Verteilung von Ackerland. Weitere Informationen

Bauhütte Kreuzberg und Frieda Süd

Link zu: Bauhütte Kreuzberg und Frieda Süd
Bild: Bauhütte e.V. und FriedaSüd

Im Kiezgarten FriedaSüd, ein paar Gehminuten vom Checkpoint Charlie und dem U-Bhf Kochstraße haben wir direkt neben dem taz-Gebäude einen „kleinen Weltacker“ mit verschiedenen Hochbeeten, einem Flächenbuffet und diversen Schautafeln eingerichtet. Weitere Informationen

Berlin spart Energie

Link zu: Berlin spart Energie
Bild: Stefanie Zimmermann

Schon eine ganze Weile unterstützt die Informationskampagne »Berlin Spart Energie« die Bürgerinnen und Bürger (nicht nur) der Hauptstadt beim Energiesparen und hat sich als zuverlässige Anlaufstelle etabliert. Weitere Informationen

FEZ Berlin

Link zu: FEZ Berlin
Bild: Stefanie Zimmermann

Das FEZ Berlin bietet Workshops & Projekttage, sowie Bildungsangebote für Grund - und Oberschulen. Weitere Informationen

Gleisbeet e.V.

Link zu: Gleisbeet e.V.
Bild: Christoph Wenzel

Der Gleisbeet e.V. ist mittlerweile ein Umweltbildungsträger, der zu einem besseren Natur- und Systemverständnis in (Groß-)Städten beitragen möchte. Der Gemeinschaftsgarten liegt in Friedrichshain-Kreuzberg und ist ebenfalls Gründungsort des Vereins. Weitere Informationen

Heinrich Böll Stiftung

Link zu: Heinrich Böll Stiftung
Bild: Stefanie Zimmermann

Die Heinrich-Böll-Stiftung steht für grüne Ideen und Projekte, ist eine reformpolitische Zukunftswerkstatt und ein internationales Netzwerk. Weitere Informationen

NIRGENDWO Umweltbildungszentrum & Kulturort

Link zu: NIRGENDWO Umweltbildungszentrum & Kulturort
Bild: Stefanie Zimmermann

Der Umwelt- und Kulturort mit eigenem Programm und Plattform für weitere Akteur*innen im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg bietet verschiedene Formate u.a. zum Thema Nachhaltigkeit und Bildung im Umwelt - und Naturschutz an, sowie Mitmach-Angebote in den Gärten rund um den Lokschuppen & im Wriezener Park an. Weitere Informationen

Nachbarschaftsgarten Moritzplatz

Link zu: Nachbarschaftsgarten Moritzplatz
Bild: Stefanie Zimmermann

Der Nachbarschaftsgarten am Moritzplatz ist ein Ort für Begegnungen und ein Inklusionsgarten – offen für alle, insbesondere auch für Menschen, deren Teilhabe in unserer Gesellschaft strukturell behindert wird. Weitere Informationen

SolarZentrum Berlin

Link zu: SolarZentrum Berlin
Bild: SolarZentrum Berlin

Das SolarZentrum Berlin unterstützt Menschen und Institutionen dabei, Berlin zur solaren Stadt zu entwickeln. Sie beraten rund um das Thema Solarenergie – unabhängig sowie produkt- und hersteller*innenneutral. Weitere Informationen

Soned e.V.

Link zu: Soned e.V.
Bild: Stefanie Zimmermann

Der Soned e.V. ist ein entwicklungspolitischer Verein in Berlin Friedrichshain-Kreuzberg mit Fokus auf einer nachhaltigen regionalen & globalen Entwicklung. Suffizienz und Permakultur bilden in Ihrer Inlandsarbeit den Schwerpunkt. Weitere Informationen

Aufsuchende Anbieter*innen

BUND Berlin e.V.

Link zu: BUND Berlin e.V.
Bild: Stefanie Zimmermann

Der BUND Berlin e.V. ist ein Umwelt- und Naturschutzverband, dessen Aktivitäten sich auf die Bereiche Politik, Öffentlichkeitsarbeit, Außenkontakte und Projekte konzentriert und Ehrenamt zur Seite steht. Weitere Informationen

BildungsCent e.V.

Link zu: BildungsCent e.V.
Bild: Stefanie Zimmermann

BildungsCent arbeitet im gesamten Bundesgebiet mit mehr als 4.000 Schulen und Bildungseinrichtungen zusammen. Weitere Informationen

Bio-Balkon

Link zu: Bio-Balkon
Bild: Stefanie Zimmermann

Sie hilft (nicht nur) Stadtmenschen dabei, wieder mehr Grün in die Städte zu bringen, indem sie ihnen mit praktischen Anleitungen zeige, wie sie ihren Balkon zu einer üppigen Oase machen. Weitere Informationen

Hungry Cities

Link zu: Hungry Cities
Bild: Stefanie Zimmermann

Mit Gießkanne und Spaten: Beim Hacken, Säen und Ernten bekommen urbane Besucher*innen einen praktischen Zugang zur globalen Nutzung und Verteilung von Ackerland. Weitere Informationen

KanTe Kollektiv

Link zu: KanTe Kollektiv
Bild: Stefanie Zimmermann

Kante ist ein Kollektivbetrieb in Berlin und bietet Workshops & Seminare sowie Planungsleistungen & Koordinationsaufgaben zu Ihren Schwerpunkten an: Umwelt- und Technikbildung, Ökoklo & Co. sowie Bauplanung. Weitere Informationen

Kipppunkt Kollektiv

Link zu: Kipppunkt Kollektiv
Bild: Stefanie Zimmermann

Das Kippunkt Kollektiv bietet für Eure Bildungsveranstaltung verschiedene Basis- und Vertiefungs-Workshops zu Klimagerechtigkeit an, die jeweils individuell angepasst werden können. Weitere Informationen

NABU Berlin

Link zu: NABU Berlin
Bild: Stefanie Zimmermann

Die Mitglieder des Landesverbands Berlin kümmern sich in 20 Bezirks- und Fachgruppen um den Naturschutz in "ihrem Kiez" oder setzen sich als engagierte Unterstützer*innen für die Natur ein. Weitere Informationen

NAJU Berlin

Link zu: NAJU Berlin
Bild: Stefanie Zimmermann

Praktischer Naturschutz, Umweltbildung für Kinder und Jugendliche, Seminare und Freizeiten in Berlin und Umgebung und auch der Einsatz für die Umwelt auf Bundesebene Weitere Informationen

NaturFreunde Berlin

Link zu: NaturFreunde Berlin
Bild: Stefanie Zimmermann

Aktiv arbeiten die NaturFreunde Berlin in vielen Bündnissen mit. So engagieren sich Berliner NaturFreunde in antifaschistischen, friedenspolitischen und antirassistischen Bündnissen. Weitere Informationen

Parzelle X

Link zu: Parzelle X
Bild: Stefanie Zimmermann

Das Besondere an der Arbeit von Parzelle X liegt darin, dass sie die klassische Landschaftsarchitektur mit Elementen der Naturpädagogik verknüpfen. Weitere Informationen

4. Die Koordinierungsstelle Umweltbildung

Der Bericht zum Aufbau einer Koordinierungsstelle wurde durch die “Koordinierungsstelle Umweltbildung” erstellt:

Konzeption für eine bezirkliche Koordinierungsstelle für Umweltbildung im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg

PDF-Dokument (1.0 MB)

5. Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen

Die Weltgemeinschaft beschloss in 2015 auf der UN-Konferenz die gemeinsame Umsetzung von 17 Nachhaltigkeitszielen. Auch Berlin verpflichtete sich im Rahmen der Agenda 2030 zur Umsetzung dieser Ziele. Wir möchten zeigen wo diese Ziele im Bereich der Umweltbildung eine konkrete Anwendung finden, daher finden Sie jeweils einen entsprechenden Hinweis bei jedem Angebot.

Mehr Informationen zu den Nachhaltigkeitszielen finden Sie hier:
Berliner Nachhaltigkeitsziele

6. Umweltkalender: Aktuelle Termine & Veranstaltungen im Bezirk