Inhaltsspalte
Link zu: weitere Informationen
Bild: nonconform

Jurymitglied werden!

Alle Informationen rund um die Wahl der Jurymitgleider des Obergutachtergremiums. Bild: nonconform Weitere Informationen

Sanierungsgebiet Rathausblock

Der Rathausblock, gelegen zwischen Obentrautstraße, Mehringdamm, Yorckstraße und Großbeerenstraße soll in den nächsten Jahren sozialverträglich entwickelt werden.

In einem gemeinsamen Prozess wird nun ausgehandelt, wie die Sanierungsziele umgesetzt werden: Wie soll der Rathausblock mit dem Dragonerareal konkret in der Zukunft aussehen?

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über das Gebiet und den Sanierungsprozess – und finden alle Möglichkeiten, sich an dem Entwicklungsprozess zu beteiligen.

Der Ort: Alles zum Areal

Link zu: Sanierungsgebiet Rathausblock: Wieso, weshalb, warum?
Bild: S.T.E.R.N. GmbH

Was ist der Rathausblock? Hier finden Sie Informationen zum Gebiet.

Zu den Infos zum Rathausblock

Kurz erklärt: Häufige Fragen

Link zu: Häufige Fragen (FAQs)
Bild: Erik-Jan Ouwekerk

Gehört das Dragonerareal jetzt eigentlich dem Land Berlin? Und wer ist rund um das Areal aktiv?

Zu den FAQ

Blick zurück: Geschichte des Ortes

Link zu: Zur Geschichte des Areals
Bild: bpk/Kunstbibliothek, SMB, Photothek Willy Römer/Willy Römer

Welche Ereignisse haben bisher auf dem Areal stattgefunden?

Zur Geschichte des Areals

Veranstaltungen

Der Sanierungsprozess ist grundlegend partizipativ ausgelegt: Wie, wann und worüber beteiligt wird, wird derzeit gemeinsam bearbeitet. Zu verschiedenen Themen – wie zum Beispiel zur Geschichte des Areals oder zum Thema Gewerbe und Kultur – haben sich bereits offene Arbeitsgruppen gebildet, die regelmäßig tagen und auf Werkstätten Zwischenergebnisse präsentierten und diskutieren.

Zu den bisherigen Veranstaltungen

Bild von der Werkstatt Partizipation am 23.11.2017
Bild: Jörg Farys/ dieprojektoren.de
voriger Monat Juli 2019 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31