Informationen zum fairen Handel

Transfair
Transfair
Bild: Transfair. e.V.

Charlottenburg-Wilmersdorf möchte gerne Zeichen setzen und den fairen Handel unterstützen. Menschenwürdige Arbeitsbedingungen und faire Preise für die Handelserzeugnisse gepaart mit Umweltschutzanliegen für die Menschen in Ländern des Südens sind – wie überall in der Welt – der Unterstützung wert.

Der Gedanke des Fairen Handels wird aktuell durch die Fairtrade Town Kampagne aktiv beworben. Wir freuen uns, dass Charlottenburg-Wilmersdorf es hier geschafft hat, als erster Berliner Bezirk zum ‘fairen Bezirk’ ernannt zu werden. Die Auszeichnungsveranstaltung, begleitet von einem Fairen Frühstück und von Infoständen, fand am 9. Juni 2011 im Innenhof (Rundhof) des Rathauses Wilmersdorf, Fehrbelliner Platz 4, 10707 Berlin statt.

Mehr Informationen