Inhaltsspalte

Aktivitäten außerhalb der Seniorenclubs

Das Bild zeigt zwei ältere Meschen in einer Lichtung
Bild: Patrizia Tilly/Fotolia.com

Montagsspaziergänge

Bildvergrößerung: Zwei kleine Hunde werden von einer Frau an einer Leine durch den Park geführt
Bild: javier brosch / Fotolia.com

Diese Veranstaltungsreihe wendet sich an jene Interessenten, die bei Wanderungen einen stärker kulturell und zeitgeschichtlich eingebundenen Kontext erwarten.

Für jede Veranstaltung sollten 2 Stunden eingeplant werden. Die Teilnahme an den Spaziergängen und Erkundungen erfolgen auf eigene Rechnung und Gefahr, telefonische Voranmeldungen werden begrüßt.

ehrenamtlicher Ansprechpartner: Herr Fregin (030) 347 87 822 (AB)

Dienstagsspaziergänge

Bildvergrößerung: Senioren_beim_Spazieren_im_Park
Bild: Fotolia_Alextype

Diese Veranstaltungsreihe wendet sich an jene Interessenten, die am Besuch von mittelalterlichen Stadtanlagen in unmittelbarer Nähe von Berlin interessiert sind.
Aus den noch vorhandenen baulichen Stadt-Rudimenten werden Geschichtsstrukturen erkennbar sein. Weitere Erläuterungen sind mit Bild- und Kartenwerk unterlegt.

Vorhandene Stadtmauern, Kirchen, Marktplätze und Rathäuser bilden die Grundlage zu unseren „Erkundungen“ – bei denen auch Einzelgebäude besucht werden.

Pro Veranstaltung sind 1,5 h Führung – 1 Stunde Mittag und weitere 1,5 h Besichtigung einzurechnen. Notwendig ist festes Schuhwerk, – ebenso wie Regenkleidung.

Die Zugfahrt erfolgt mit RE-Zügen. Jede Teilnahme erfolgt auf eigene Rechnung und Gefahr.
Um eine verbindliche telefonische Anmeldung wird erst 3 Tage vor dem Veranstaltungstag gebeten.
Tel. 030 – 34 78 78 22, Tourenleiter/ Ansprechpartner Jens-Jörg Fregin.

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltungen in Zeiten von Corona nur stattfinden können, wenn der Infektionsschutz es zulässt. Auf die Einhaltung der geltenden Hygienerichtlinien und das Abstandsgebot ist zu achten!

  • 27. April, 8.40 Uhr: Altstadt von Werder – Baumblüte,Treffpunkt: Bahnhof Charlottenburg, Gleis 3 – mittig
  • 18. Mai, 8.40 Uhr: Krongut Bornstedt und Kirchhof,Treffpunkt: Bahnhof Charlottenburg, Gleis 3 – mittig
  • 08. Juni, 8.40 Uhr: Park Sanssouci – Drachenhaus und sizilianischer Garten,Treffpunkt: Bahnhof Charlottenburg, Gleis 3 – mittig
  • 13. Juli, 8.40 Uhr: Sanssouci – Charlottenhof und römische Bäder,Treffpunkt: Bahnhof Charlottenburg, Gleis 3 – mittig
  • 17. August, 8.40 Uhr: Park Sanssouci – Botanischer Garten,Treffpunkt: Bahnhof Charlottenburg, Gleis 3 – mittig

Weitere Informationen für Senioren: