Wichtige Informationen für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine und Helfende

Українська - Ukrainian Важлива інформація для біженців війни з України

Informationen zum Coronavirus

Gedenktafel für Karl und Dietrich Bonhoeffer

Villa Wangenheimstraße 14, 18.10.2011, Foto: KHMM

Villa Wangenheimstraße 14, 18.10.2011, Foto: KHMM

Die Berliner Gedenktafel (Porzellantafel der KPM) wurde am 1.9.1988 am Haus Wangenheimstr. 14 enthüllt.
Geburts- und Sterbedatum Karl Bonhoeffers sind auf der Tafel falsch angegeben. Korrekt ist das Geburtsdatum 31.3.1868 und das Sterbedatum 4.12.1948.

Gedenktafel für Karl und Dietrich Bonhoeffer, 18.10.2011, Foto: KHMM

Gedenktafel für Karl und Dietrich Bonhoeffer, 18.10.2011, Foto: KHMM

Hier lebte von 1916 bis 1935
die Familie Bonhoeffer
KARL BONHOEFFER
31.1.1868 – 4.2.1948
Psychiater und Neurologe
DIETRICH BONHOEFFER
4.2.1906 – 9.4.1945
Evangelischer Theologe. Aktiv im Widerstand,
im KZ Flossenbürg hingerichtet