Inhaltsspalte

Gedenktafel für B'nai B'rith

Die Messingtafel im Jüdischen Gemeindehaus , Fasanenstraße 79/80, wurde im März 1965 enthüllt. Aus Platzgründen wurde die Gedenktafel abgenommen und wird im Lager aufbewahrt.

Zur bleibenden Erinnerung an
Hebräische Schriftzeichen

den einstigen VIII. Deutschen Distrikt
seine Schwestern und Brüder
an der Spitze die hochverdienten Großpräsidenten
Fenchel, Maretzki, Timendorfer und Baeck

In unvergänglicher Dankbarkeit

Frankfurt-Loge 2296
Frankfurt am Main
U.O.B.B. März 1965

Leo Baeck Traditionsloge
2252 Berlin 1882-1937