Drucksache - 0451/5  

 
 
Betreff: Beteiligungsverfahren für Spielplätze
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion Bündnis 90/Die Grünen 
Verfasser:Dr. Vandrey/ Wapler /Gusy 
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
12.10.2017 
13. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Jugendhilfeausschuss Beratung
24.10.2017 
15. Öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses vertagt   
04.01.2018 
18. Öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses vertagt   
20.02.2018 
21. Öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses      

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Antrag

 

Die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird gebeten, die  Beteiligung von Kindern bzw. Jugendlichen bei der Sanierung von Spielplätzen sicherzustellen. Die Nutzer*innen sind in die Planung einzubeziehen.

 

Der BVV ist bis zum 31.01.2018 zu berichten.

 

Begründung

Bisher wurden für Spielplätze im KSSP-Programm keine Beteiligungsverfahren durchgeführt, da die Planungsphase zu kurz sei. Das Bezirksamt soll ein Verfahren entwickeln, bei dem schon vor der eigentlichen Planungsphase ein Beteiligungsprozess gestartet, oder ein Verfahren, welches in der Kürze der Zeit durchgeführt werden kann.

 


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen