Drucksache - 1195/4  

 
 
Betreff: Umgestaltung Olivaer Platz
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Ausschuss für Stadtentwicklung 
   
Drucksache-Art:DringlichkeitsbeschlussvorschlagVorlage zur Kenntnisnahme
Beratungsfolge:
Ausschuss für Stadtentwicklung Beratung
11.03.2015 
64. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
19.03.2015 
43. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Anlagen:
Dringlichkeitsbeschlussvorschlag
Beschluss

Die BVV beschließt:

Die BVV hat in ihrer Sitzung am 19. März 2015 beschlossen:

 

Die BVV Charlottenburg-Wilmersdorf sieht eine Notwendigkeit der Umgestaltung des Olivaer Platzes. Erfreulicher Weise besteht durch das Programm "Aktive Zentren" auch die finanzielle Möglichkeit dazu.

Das Bezirksamt wird gebeten, einen Runden Tisch zur Umgestaltung des Olivaer Platzes einzuberufen. Mitglieder dieses Runden Tisches sollen je bis zu zwei Vertreterinnen und Vertreter des Bezirksamtes, der Verwaltung und der Fraktionen, drei Vertreterinnen und Vertreter des Förderkreises Neuer Olivaer Platz und die Vertrauenspersonen des Einwohnerantrages Olivaer Platz sowie je eine Vertreterin oder ein Vertreter des Kinder- und Jugendparlaments, der IHK, des BUND, des Berliner Behindertenverbandes, der AG City sowie der Polizei sein. Auch die Gleichstellungsbeauftragte und der Beauftragte für Menschen mit Behinderungen sollen am Runden Tisch beteiligt werden.

Ziel des Runden Tisches soll es sein, bis Ende April eine Lösung zur Umgestaltung des Olivaer Platzes zu finden.

Nach Vorliegen der Ergebnisse wird dann über das weitere Vorgehen hinsichtlich des Bebauungsplans entschieden.

 

Das Bezirksamt teilt hierzu Folgendes mit:

 

Der Runde Tisch Olivaer Platz wurde an zwei Terminen, am 26. März 2015 und am 6. Mai 2015, ausgerichtet. Die Ergebnisse werden zusammengetragen und im zuständigen Fachausschuss ausgewertet, um das weitere Vorgehen bezüglich der Umgestaltung des Olivaer Platz verbindlich festlegen zu können.

 

Das Bezirksamt bittet, den Beschluss damit als erledigt zu betrachten.

 

Reinhard Naumann                                                                                                  Marc Schulte

Bezirksbürgermeister                                                                                    Bezirksstadtrat

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen