Inhaltsspalte

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann nimmt am ersten Europäischen Sommercafé teil

Die Europaflagge vor dem Brandenburger Tor.
Die Europaflagge vor dem Brandenburger Tor.
Bild: Senatsverwaltung für Kultur und Europa
Pressemitteilung vom 14.06.2021

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann besucht das erste Europäische Sommercafé, das am Donnerstag, 24. Juni 2021, von 16.30 bis 19 Uhr im Garten der Europäischen Akademie Berlin (EAB) an der Bismarckallee 46/48 in Grunewald stattfindet. Im Rahmen der Konferenz zur Zukunft Europas (www.zukunftskonferenz.berlin), in der Bürger*innen, Organisationen und Initiativen der Europäischen Union darüber diskutieren sollen wie Europa zukünftig aussehen soll, wird auch der ehemalige Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, teilnehmen.
Im Garten der EAB kann mit Reinhard Naumann und anderen Gästen zum Thema gesprochen und diskutiert werden.
Aufgrund der bestehenden Hygienevorschriften ist die Platzzahl begrenzt und eine vorherige, verbindliche Anmeldung bis heute, Montag, 14. Juni 2021, notwendig.
Anmeldungen erfolgen unter p6@eab-berlin.eu . Ansprechpartnerin ist Maria Korb. Ein tagesaktueller Corona-Negativtest oder eine vollständige Impfung müssen nachgewiesen werden.
Für Rückfragen stehen Christian Johann unter Tel. (030) 89 59 51 12 oder Carolin Krauss unter Tel. (030) 89 59 51 18 zur Verfügung.

Im Auftrag
Plath