Inhaltsspalte

Bezirksbürgermeister besucht Bürgerfest "100+1 Jahre" im Lietzenseepark

Eine geliebte Grünanlage und ein Gartendenkmal: der Lietzenseepark.
Eine geliebte Grünanlage und ein Gartendenkmal: der Lietzenseepark
Bild: BACW/Kringel
Pressemitteilung vom 11.06.2021

Ein Jahr nach dem offiziellen Jubiliäum feiern die beiden Partnerschaftsvereine “Bürger für den Lietzensee” und ParkHaus Lietzensee” am kommenden Wochenende zwei Tage “100 + 1 Jahre Lietzenseepark. Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann wird das Fest am Sonntag, 13. Juni, um 13.30 Uhr besuchen.

Reinhard Naumann:

Die künstlich geschaffene Landschaft des Lietzenseeparks ist eines der wichtigsten und schönsten Gartendenkmäler des Bezirks. Was für mich untrennbar dazugehört sind die beiden Vereine, die sich seit viele Jahren für den Erhalt und die Pflege des Parks sowie die Verbesserung der Aufenthaltsqualität einsetzen. Herzlichen Dank Ihnen allen!”
Anlässlich des Festwochenendes gibt es eine Freiluftausstellung mit zwölf Aufstellern, die mit historischen Bildern und Texten Wissenswertes über die Geschichte des Lietzenseeparks und seiner Umgebung. Darüber hinaus wird es kleinere Angebote am Schuppen der Bürger*innen (unterhalb der Kirche) und am Parkwächterhaus geben. Hier werden sich auch die neuen Parkläufer vorstellen.

Im Auftrag
Brühl