Inhaltsspalte

Aktionswochen gegen Rassismus: Diskussionsveranstaltung mit Bezirksbürgermeister Naumann

Der Veranstaltungsort Friedenskirche
Der Veranstaltungsort Friedenskirche
Bild: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Berlin-Chalottenburg
Pressemitteilung vom 07.04.2021

Im Rahmen der Aktionswochen gegen Rassismus Charlottenburg-Wilmersdorf 2021 findet die Online-Veranstaltung „Die Angstprediger“ am Mittwoch, 14. April 2021, von 20 Uhr bis 21.45 Uhr in der Charlottenburger Friedenskirche statt. Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann, der Interreligiöse Dialog Charlottenburg-Wilmersdorf und das Berliner Forum der Religionen diskutieren gemeinsam Thesen von Dr. Liane Bednarz.

In einem mit kurzen Videos unterlegten Vortrag beschreibt die Publizistin und Juristin Bednarz, wie Teile der evangelischen, evangelikalen und katholischen Christen seit Jahren rechtes Gedankengut annähmen und verbreiteten. Die Verbindung zur rechtspopulistischen Szene seien laut Bednarz dabei zum Teil fließend.

Die Veranstaltung wird als Vor-Ort-Live-Streaming auf Facebook, Youtube und ZOOM übertragen. Die Teilnahme per ZOOM ist nur unter vorheriger Anmeldung per E-Mail möglich.

Im Auftrag
Haraszthy