5G-Standort Deutschland: Vortrag in der Heinrich-Schulz-Bibliothek

Stadtbibliothek Heinrich-Schulz
Heinrich-Schulz Stadtbibliothek
Bild: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf
Pressemitteilung vom 19.10.2020

Einen Vortrag über die Chancen und Risiken der 5G-Technologie in Deutschland hält der IT-Experte Dr. Florian Schmidt am Freitag, 30. Oktober, um 19.30 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek im Rathaus Charlottenburg.

Europa gerät mit der Einführung der 5G-Technologie in Konflikt mit den Großmächten USA und China. Kann die deutsche Politik eingreifen und unter diesen Umständen die Daten der Nutzer schützen? Diese Frage wird bei dem Vortrag des IT-Experten beantwortet.

Der Eintritt ist frei.
Eine Anmeldung ist erforderlich unter: E-Mail,
(030) 9029-12217 oder vor Ort.

Weitere Informationen zur Stadtbibliothek: www.stadtbibliothek.charlottenburg-wilmersdorf.de oder www.wir-bieten-vielfalt-einen-ort.de

Im Auftrag
Grabsch