Drucksache - DS/1031/V  

 
 
Betreff: Leuchten am Planufer für Fußgänger*innen nutzbar machen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPDVorsteherin
Verfasser:Hochstätter, PeggyJaath, Kristine
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin
28.11.2018 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg (BVV) ohne Änderungen in der BVV beschlossen     

Beschlussvorschlag

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Das Bezirksamt wird aufgefordert, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass die Leuchten entlang des Planufers, zwischen Graefestraße und dem Urban Krankenhaus, den dortigen Fußweg wieder ausleuchten.

 

Begründung

Zurzeit bescheinen die Leuchten die Straße, nicht den Fußweg. Gerade in der früh beginnenden Dunkelheit fühlen sich ältere Leute deshalb unsicher, da sie nicht sehen können, wohin sie treten.

 

 

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen