Arbeitswelten von Frauen

Menschen in verschiedenen Berufsbekleidungen

Gleichstellung in der Arbeitswelt

Es ist inzwischen völlig normal und „akzeptiert“, wenn Frauen erwerbstätig sind. Dennoch ist Deutschland nach wie vor geprägt von einem traditionellen Familienmodell. Es sind nach wie vor die Frauen, die sich um Kinder, Haushalt und Familienleben einschließlich der sozialen Kontakte kümmern. Gleichstellung in der Arbeitswelt

Logo der Kampagne "Gleichstellung beginnt"

Gleichstellung gewinnt

Frauen haben ein Recht auf gleiche Chancen, und Unternehmen mit gemischten Teams arbeiten einfach produktiver! Deshalb wirbt unsere Kampagne für einen “Kulturwandel der Gleichstellung” in der Berliner Wirtschaft. Mehr als 140 Unternehmen und Verbände sind schon dabei! Gleichstellung gewinnt

zusammengesetzte Buchstabenwürfel ergeben die Worte LIFE, FAMILY, CAREER, WORK und BALANCE

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie nimmt im Arbeitsleben einen wichtigen Stellenwert bei Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ein. Aufgrund des demografischen Wandels und der wachsenden Anzahl an Pflegebedürftigen gewinnt auch die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege zunehmend an Bedeutung. Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Tafel mit Aufschrift Berufswahl

Berufliche Bildung

Frauen sollen besonders unterstützt werden ihre beruflichen Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen sowie vorhandene Kompetenzen zu erweitern. Berufliche Bildung

Mehrere Personen unterhalten sich sitzend

Frauen in Führungspositionen

Die Erwerbsbeteiligung von Frauen hat in den letzten Jahren kontinuierlich zugenommen. Bei den Führungspositionen zeigt sich jedoch, dass die Gleichstellung der Geschlechter in der Arbeitswelt noch lange nicht erreicht ist. Frauen in Führungspositionen

Frau denkt nach

Selbstständigkeit

Es gilt, gründungsinteressierte Frauen zu motivieren, zu informieren, zu vernetzen und die Erfolge der Unternehmerinnen öffentlichkeitswirksam zu kommunizieren, damit diese Frauen Vorbildfunktionen übernehmen können. Selbstständigkeit

Silhouette Berlins mit Bühnenvorhängen

Chancengleichheit in Kunst und Kultur

Nach wie vor sind die Chancen, künstlerische Wertvorstellungen zu präsentieren und durchzusetzen und somit an der Gestaltung kultureller Prozesse mitzuwirken, zwischen den Geschlechtern ungleich verteilt. Chancengleichheit in Kunst und Kultur

junge Forscherin an ihrem Arbeitsplatz

Wissenschaft und Forschung

Chancengleichheit und Frauenförderung sind wichtige Elemente der Berliner Politik in Wissenschaft und Forschung. Das Innovationspotenzial von Frauen bietet Ressourcen, auf die in Forschung und Lehre nicht verzichtet werden kann. Wissenschaft und Forschung