Drucksache - DS/1740/IV  

 
 
Betreff: Baerwaldbad retten!
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:B'90/Die GrünenVorsteherin
Verfasser:1. Schmidt-Stanojevic, Jutta
2. Gärtner, Taina
3. Lenk, Dr. Wolfgang
Jaath, Kristine
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Vorberatung
18.06.2015 
Öffentliche Sondersitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg in der BVV abgelehnt   

Beschlussvorschlag
Anlagen:
Antrag zur DS/1740/IV  

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das BA wird aufgefordert, den Erbbaurechtsnehmer des Baerwaldbades darin zu unterstützen, schnellstmöglich einen Maßnahmenkatalog zur Beseitigung der hygienischen und baulichen Mängel des Bades vorzulegen, um die dort stattfindenden Angebote für den Schulsportunterricht bzw. den Schwimmsport insgesamt zu sichern.

 

Der BVV ist bis September 2015 zu berichten.

 

Begründung:

 

Die hygienischen Zustände im Baerwaldbad sind gesundheitsgefährdend, wie das Gesundheitsamt des Bezirks präzise belegt hat. Es existiert aktuell keine detaillierte Kenntnis aller Mängel und der kausalen Zusammenhänge zwischen Ursachen und Wirkungen, weshalb ein qualifizierter Maßnahmenplan dringend erarbeitet werden muss.

 

 

BVV 18.06.2015

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Der Antrag wird abgelehnt.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen