Drucksache - DS/1699/IV  

 
 
Betreff: Verkehrsgefahr für die Fußgänger/innen an der Stallschreiberstraße in dem Abschnitt von der Alexandrinenstraße bis zur Alten Jakobstraße abwenden!
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPDVorsteherin
Verfasser:Aydin, SevimJaath, Kristine
Drucksache-Art:AntragDrucksache zurückgezogen
Beratungsfolge:
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Entscheidung
20.05.2015 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg überwiesen   
Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Verkehr und Immobilien Beratung ff
14.10.2015 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Klimaschutz, Verkehr und Immobilien      

Beschlussvorschlag
Anlagen:
Antrag zur DS/1699/IV  

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt, geeignete Maßnahmen für die Stallschreiberstraße von der Alexandrinenstraße bis zur Alten Jakobstraße zu ergreifen, um die Gefahr für die Fußnger/innen durch den Autoverkehr abzuwenden.

 

 

Der BVV ist zu ihrer Sitzung im September 2015 zu berichten.

 

Begründung:

 

Die Stallschreiberstraße ist von der Ecke Alexandrinenstraße bis zur Alten Jakobstraße eine Einbahnstraße und mit 30 km/h zu befahren. Viele Autofahrer/innen verstoßen gegen diese Reglung und fahren mit erhöhter Geschwindigkeit. Das Verbot der Einfahrt von der Alten Jakobstraße wird von vielen ignoriert. Der Fußweg ist so eng, dass zwei Fußnger nicht nebeneinander laufen können und auf die Verkehrsstraße weichen müssen. Ferner zwingen parkende Autos am Straßenrand die Fußnger/innen auf die Verkehrsstraße zu wechseln, so dass häufig gefährliche Situationen für die Fußnger/innen durch den Autoverkehr entstehen. Um die Gefahr abzuwenden, sind geeignete Maßnahmen erforderlich.

 

 

BVV 20.05.2015

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Überweisung: Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Verkehr und Immobilien

 

 

UVKI 14.10.2015

Die Drucksache wird zurückgezogen.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen