Auszug - Ausbildungsplanung 2014 des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg Gäste: BzBmin Frau Herrmann, PS L Frau Brennecke, PS Ausbild L Herr Glöckner  

 
 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Personal, Haushalt und Investitionen, Rechnungsprüfung
TOP: Ö 3
Gremium: Ausschuss für Personal, Haushalt und Investitionen, Rechnungsprüfung Beschlussart: ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen
Datum: Di, 09.09.2014 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 19:55 Anlass: außerordentliche
Raum: Sitzungssaal 1053
Ort: Yorckstr. 4-11
DS/1193/IV Ausbildungsplanung 2014 des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Abt. Familie, Gesundheit und PersonalVorsteherin
  Jaath, Kristine
Drucksache-Art:Vorlage zur KenntnisnahmeBeschluss
 
Wortprotokoll

Der Ausschuss empfiehlt der BVV einstimmig, die Vorlage zur Kenntnis zu nehmen

PS Ausbild L Herr Glöckner stellt anhand einer Präsentation (siehe Anlage) die Ausbildungssituation im Bezirk dar und erläutert auf Nachfrage:

 

  • Abbrüche gab es seit 2012 einen.
  • Erfolgreich abschließen in der Regel alle. Probleme gibt es berlinweit bei den Verwaltungsfachangestellten. Hier bestehen 20% die Prüfung nicht. Im Bezirk sind in diesem Jahr drei betroffen.

 

Frau Brennecke berichtet, dass alle Auszubildenden die die Prüfung bestehen eine einjährige Anschlussbeschäftigung erhalten. In dieser Zeit wird geprüft, ob und wie vielen eine unbefristete Beschäftigung auf freien Stellen angeboten werden kann. In diesem Jahr wird aufgrund einer befristeten Sonderregelung schon während der Ausbildung die Übernahme auf freie Stellen geprüft. Voraussichtlich fünf Auszubildende werden sofort unbefristet übernommen.

 

Der Ausschuss empfiehlt der BVV einstimmig, die Vorlage zur Kenntnis zu nehmen.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen