Inhaltsspalte

Schwerpunktimpfung in Kreuzberg am Samstag für alle Friedrichshain-Kreuzberger*innen geöffnet

Pressemitteilung Nr. 149 vom 12.06.2021

Das Angebot Schwerpunktimpfung in der Kreuzberger Turnhalle Lobeckstraße wurde am Samstagvormittag um 11 Uhr für alle Personen über 18, die in Friedrichshain-Kreuzberg gemeldet sind, ausgeweitet.

Bis 16.30 Uhr können sich die Menschen in der Turnhalle (Zugang über die Ritterstraße) mit Vakzinen der Firmen Moderna oder Johnson&Johnson impfen lassen. Die Impfwilligen müssen ein Ausweisdokument, ggf. eine Meldebescheinigung und, sofern vorhanden, ihren Impfpass mitbringen. Es kann zu Wartezeit kommen.

Aktuelle Informationen über die Situation vor Ort veröffentlicht das Bezirksamt über seinen Twitterkanal.

Für allgemeine Fragen zur Organisation der Impfung hat das Bezirksamt einen FAQ zusammengestellt.

Fragen zur Impfung werden am Wochenende von 9 bis 11 Uhr und 13 bis 15 Uhr unter der Telefonnummer 030 90298 2352 beantwortet.

Ansprechpartnerin für die Presse
Sara Lühmann
Pressesprecherin
Telefon: 030-90298 2843