Drucksache - DS/0792-1/III  

 
 
Betreff: Angebote nach § 11 und § 16 KJHG (auf Grundlage des Ideenkatalogs zur DS 0792/III)
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:JugendhilfeAVorsteherin
  Burkert-Eulitz, Marianne
Drucksache-Art:BeschlussBeschluss
Beratungsfolge:
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Anhörung
16.07.2008 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)     
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Entscheidung
15.07.2009 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg überwiesen   
Jugendhilfe Vorberatung
01.09.2009    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Jugendhilfe      
15.09.2009    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Jugendhilfe      
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Vorberatung
24.02.2010 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg mit Abschlussbericht zur Kenntnis genommen     

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlagen:
DS0792-1_09  

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Auf Grundlage der im Ideenkatalog (DS  0792 III) von den BürgerInnen benannten Vorschläge für den Bereich Kinder, Jugend und Familie wird das Bezirksamt beauftragt zu prüfen, welche Möglichkeiten bestehen, die Angebote nach § 11 und § 16 KJHG im Bezirk zu erweitern. Inhalt der zu erarbeitenden Vorlage soll die Darstellung der vorhandenen Bedarfe in den jeweiligen Regionen sowie eine mögliche finanzielle und konzeptionelle Umsetzung sein.

 

Die Vorlage ist in der BVV im Oktober 2008 einzubringen.

 

 

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Auf Grundlage der im Ideenkatalog (DS  0792 III) von den BürgerInnen benannten Vorschläge für den Bereich Kinder, Jugend und Familie wird das Bezirksamt beauftragt zu prüfen, welche Möglichkeiten bestehen, die Angebote nach § 11 und § 16 KJHG im Bezirk zu erweitern. Inhalt der zu erarbeitenden Vorlage soll die Darstellung der vorhandenen Bedarfe in den jeweiligen Regionen sowie eine mögliche finanzielle und konzeptionelle Umsetzung sein.

 

Die Vorlage ist in der BVV im Oktober 2008 einzubringen.

 

 

15.07.09

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Die Vorlage des Bezirksamtes wird zur Kenntnis genommen.

 

 

Die vollständige Textfassung steht Ihnen online

(http://www.berlin.de/ba-friedrichshain-kreuzberg/) zur Verfügung

und wird Ihnen auf Anfrage

(bezirksverordnetenversammlung@ba-fk.verwalt-berlin.de) digital zugesandt.

 

Die vollständige Druckfassung erhalten die Mitglieder der Fachausschüsse und die Fraktionsbüros.

 

 

 

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Die Vorlage des Bezirksamtes wird in den JHA überwiesen.

 

 

15.09.2009 JHA

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Die Vorlage des Bezirksamtes wird zur Kenntnis genommen.

 

 

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Die Vorlage wird zur Kenntnis genommen.

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen