Auszug - Vorstellung der Arbeit der Turngemeinde in Berlin e. V.  

 
 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Sport
TOP: Ö 3
Gremium: Ausschuss für Sport Beschlussart: erledigt
Datum: Mi, 13.04.2016 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 20:25 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: EXTERN / außer Haus (exakte Ortsangabe siehe Einladung)
Ort:
 
Wortprotokoll

Herr Haberer, Präsident der Turngemeinde in Berlin e. V., berichtet:
 

-          Der Verein ist die älteste Turngemeinde in Berlin und Brandenburg und wurde 1848 gegründet. Auf vereinseigenen Grundstücken werden 28 Sportarten ausgeübt, die in 22 Abteilungen gegliedert sind. Mit einer Mitgliederzahl von circa 5.500 Sportler*innen ist der Verein berlinweit der zehntgrößte. Perspektivisch wird mit einem erheblichen Zuwachs aufgrund der guten Strukturen und der geografischen Lage auf insgesamt etwa 6.500 Mitglieder gerechnet.

-          In den vergangenen 11 Jahren hat der Verein über 10 Mio. ? in seine eigenen Sportanlagen investiert. Durch die eigene Badminton- und Tennishalle, die gegen Entgelt auch von Nichtmitgliedern genutzt werden kann, werden vom Verein Einnahmen generiert, welche in den Verein reinvestiert werden.

-          Auf dem Hauptgelände am Columbiadamm soll 2017 ein neues Stadion fertiggestellt werden, welches insbesondere für expandierende Sportarten wie Hockey und Frisbee sowie für Leichtathletik genutzt werden soll. Aktuell befindet man sich in der Planungsphase.

-          Auf Nachfrage wird berichtet, dass der Anteil von Frauen und Männern in etwa gleich ist und der Anteil von Menschen mit Migrationshintergrund als nicht überdurchschnittlich hoch geschätzt wird, jedoch werden dazu keine gesonderten Daten erhoben. Abhängig von den vergbaren Kapazitäten werden durch einzelne Abteilungen des Vereins sportliche Aktivitäten für Geflüchtete angeboten.

-          Betont wird, dass der Verein ein Breitensportverein ist und Sport zur Gesundheitsförderung und ohne Wettkampforientierung einen wichtigen Platz einnimmt. Dennoch bringt der Verein talentierte Sportler*innen hervor und fördert diese auch für den Leistungssport.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen