Wollen Sie Führungsaufgaben im Justizvollzug übernehmen?

Red cube outstanding
Bild: F.Schmidt - Fotolia.com

Wir bieten

  • Einen interessanten, anspruchsvollen und sicheren Arbeitsplatz im Justizvollzug
  • Flexible Arbeitszeiten und beste Voraussetzungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Ein attraktives Fortbildungsangebot (z.B. am Institut für Verwaltungsmanagment)

Wir bereiten auf künftige Führungsaufgaben vor

  • Während einer Probezeit werden Sie in verschiedenen Justizvollzugsanstalten und möglicherweise auch in der Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz eingesetzt.
  • Sie lernen in diesem Zusammenhang die unterschiedlichen Bereiche der planenden und eingreifenden Verwaltung kennen.
  • Neben dem Erwerb fachlicher Fähigkeiten sollen bereits während dieser Zeit auch Befähigungen für künftige Leitungsfunktionen in den Justizvollzugsanstalten des Landes Berlin erprobt und erworben werden.

Ihre Qualifikation

  • Sie haben ein Studium der Rechtswissenschaften absolviert sowie ein Rechtsreferendariat
  • Sie haben insgesamt mindestens 12 Punkte aus beiden Staatsexamina erworben.
  • Unsere weiteren Erwartungen finden Sie im Anforderungsprofil.

Anforderungsprofil

Regierungsrätinnen/Regierungsräte auf Probe in den Justizvollzugsanstalten

PDF-Dokument (60.1 kB) - Stand: Mai 2018

Gehalt

Als Regierungsrätin oder Regierungsrat startet Ihre Karriere im Beamtenverhältnis auf Probe.

Die Besoldung erfolgt nach der Besoldungsordnung A, Besoldungsgruppe 13.

Stellenausschreibung

Regierungsrätinnen/Regierungsräte auf Probe in den Justizvollzugsanstalten

PDF-Dokument (20.7 kB)

Interesse?

Sie haben zwei Möglichkeiten:

1. Sie melden sich bei unserer Ansprechpartnerin Frau Wanczek
unter der Telefonnummer: (030) 9013-3373

2. Sie gehen mit einem Klick direkt >>> zum Stellenportal