Coronavirus

Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.

Inhaltsspalte

Ärztin:Arzt

Header mit Text Ärztin:Arzt
Bild: Henrik Wiards

Auch Inhaftierte müssen voll versorgt werden.

Die Fachärztinnen:Fachärzte des Justizvollzugskrankenhauses und der Justizvollzugsanstalten sind in den Fachgebieten Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Chirurgie, Psychiatrie und Radiologie tätig.

Aufgaben

  • Medizinische Versorgung der Inhaftierten nach geltenden medizinischen Standards
  • Eigenverantwortliche, fachgebietsbezogene medizinische Behandlung
  • Erstellung notwendiger medizinischer Zeugnisse und Bescheinigungen
  • Kooperation mit den anderen Berufsgruppen im Justizvollzug

Vorteil der ärztlichen Arbeit im Justizvollzug

Sie können sich um die Patient:innen kümmern – und nicht um die Fallpauschalen.

Stellenangebote

Wir haben viele interessante Stellenangebote. Ob eine für Sie passende Stellenausschreibung dabei ist, erfahren Sie auf dem Karriereportal.

Ist gerade nichts für Sie dabei? Dann schauen Sie gerne bald wieder vorbei!

Social Media