Coronavirus

Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.

Inhaltsspalte

Wir brauchen Sie - starten Sie jetzt!

Ärztliche Weiterbildung, Tätigkeiten in der Pflege, Famulaturen und sonstige Praktika, Initiativbewerbungen, weitere Informationen

Der Leiter Medizin im Justizvollzug , Herr Dr. med. Lehmann, verfügt über die Weiterbildungsermächtigung für Allgemeinmedizin 12 Monate. Bewerbungen für Famulaturen sowie ärztliche Initiativbewerbungen – auch für den Anstaltsärztlichen Dienst – bitten wir per Mail zu richten an:

Der Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin, Herr Seidel, verfügt über eine zweijährige Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin. Bewerbungen, auch für Famulaturen, bitten wir per Mail zu richten an:

Der Chefarzt der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie, Herr Professor Konrad, verfügt über die Weiterbildungsermächtigung im Rahmen der Facharzt-
ausbildung für das Fach Psychiatrie und Psychotherapie für zwei Jahre sowie über die volle Weiterbildungsbefugnis für die Zusatzbezeichnung Forensische Psychiatrie. Psychologen im Praktikum können bei uns 12 Monate den praktischen Teil der klinischen Ausbildung absolvieren. Bewerbungen, auch für Famulaturen, bitten wir per Mail zu richten an:

Herr Dr. med. Kirch, verfügt über eine Weiterbildungsermächtigung für Allgemeine Chirurgie (stationär) 2004. Bewerbungen, auch für Famulaturen, bitten wir per Mail zu richten an:

Grundsätzlich besteht somit in den Fächern
- Allgemeine Medizin,
- Innere Medizin,
- Chirurgie sowie
- Psychiatrie und Psychotherapie
die Möglichkeit von Famulaturen im Berliner Justizvollzug.

Sollten Sie an einer Tätigkeit in der Pflege im Justizvollzug interessiert sein, wenden Sie sich bitte an die Pflegedirektorin, Frau Ivančev, Diplom Pflegewirtin (FH). Bewerbungen bitten wir per Mail zu richten an: