Personal

Wir stellen ein!

Link zu: Stellenanzeige als PDF-Dokument -193 KB
Bild: SenJustVA

Bis zu 60 Tarifbeschäftigte im allgemeinen Vollzugsdienst

Zeitlich befristet bis zum 31.12 2019 arbeiten Sie im Früh-, Spät- oder Nachtdienst.

Ihre monatliche Vergütung beträgt 2.184,36 € brutto, darüber hinaus erhalten Sie eine Vollzugszulage in Höhe von monatlich 95,53 € sowie Zuschläge für Wochenend-, Sonntags- und Nachtarbeit.

Ihre genauen Aufgaben und die Einstellungsvoraussetzungen finden Sie hier

Berufsgruppen in einer Justizvollzugsanstalt (JVA)

Es gibt Mitarbeiterinnnen und Mitarbeiter im Werkdienst, im Sozialdienst, im Psychologischen Dienst, im Pädagogischen Dienst, im Medizinischen Dienst und im Verwaltungsdienst. Die größte Berufsgruppe allerdings ist der Justizvollzugsdienst, der täglich mit den Inhaftierten arbeitet.

Diese Aufgabe stellt besondere fachliche, aber vor allem auch persönliche Anforderungen an die Bediensteten. Diese gilt es zu erhalten, zu stärken und weiterzuentwickeln. Deshalb werden Maßnahmen zur Personalentwicklung wie z.B. Fortbildungen und Hospitationen regelmäßig angeboten.

Ausbildung im Justizvollzugsdienst

Justizvollzugsbeamtin/-beamte
Bild: SenJustV

- Voraussetzungen für eine Einstellung
- Inhalte der Ausbildung
- Verdienst während und nach der Ausbildung

Führungsaufgaben im Justizvollzug übernehmen

Red cube outstanding
Bild: F.Schmidt - Fotolia.com

Leider ist die Bewerbungsfrist für Einstellungen in diesem Jahr bereits abgelaufen.

Es lohnt sich dennoch für Sie, sich bereits jetzt zu informieren! Wir bieten einen interessanten, anspruchsvollen und sicheren Arbeitsplatz im Justizvollzug.

Bildungsstätte Justizvollzug Berlin

Die Ausbildung des Justizvollzugsdienstes findet hier statt.

Darüber hinaus ist die Bildungsstätte für justizvollzugsdienstspezifische Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote zuständig.