Inhaltsspalte

Bezirksamt organisiert auch in diesem Jahr Sperrmüllaktionstage

Pressemitteilung Nr. 85 vom 14.04.2021

Im Jahr 2021 organisiert das Bezirksamt gemeinsam mit der BSR an neun Standorten kostenfreie Sperrmüllabholungen für die Friedrichshain-Kreuzberger*innen. Die Termine finden zwischen Mai und September jeweils an Samstagen außerhalb der Schulferien zwischen 8 und 12 Uhr statt. Zum ersten Termin am 8. Mai in Friedrichshain kommen die Sammelfahrzeuge der BSR in die Grünberger Straße und die Schreinerstraße.

„Das Angebot der Sperrmüllaktionstage wurde im vorigen Jahr sehr gut angenommen. Wir haben von Bürger*innen viel positive Rückmeldungen bekommen. Daher wird es auch im Jahr 2021 diese Möglichkeit geben. So bekommen die Menschen, auch ohne Auto, die Möglichkeit, ihr Sperrgut fachgerecht zu entsorgen. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag für die Stadtsauberkeit“, erklärt Umweltstadträtin Clara Herrmann.

Zum Sperrmüll gehören Möbel, Teppiche, Matratzen, Schrott, Kunststoffteile, Elektrogeräte und Alttextilien. Nicht mitgenommen werden Bauabfälle, Gussbadewannen, Autoreifen und Autobatterien sowie Schadstoffe (Farben, Lacke).

Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln. Menschen, die das Angebot nutzen, müssen einen medizinischen Mund-Nasenschutz tragen.

Über die Aktionstage werden die Anwohner*innen über die Kanäle des Bezirksamtes, auf der Plattform nebenan.de und über Aushänge vor Ort rechtzeitig informiert.

Ansprechpartner*innen

Sara Lühmann
Pressesprecherin
Telefon: (030) 90298-2843

Dominik Krejsa
Mitarbeiter Pressestelle
Telefon: (030) 90298-2418

Friedrichshain

  • Schreinerstraße 63-64a

    8. Mai

  • Grünbergerstraße 5-7

    8. Mai

  • Platz der Vereinten Nationen 5-6

    19. Juni

  • Oderstraße 22a-23a

    19. Juni

  • Rudolfstraße 14a-14b

    18. September

Kreuzberg

  • Wrangelstraße 79-81

    12. Juni

  • Nostitzstraße 38-40

    12. Juni

  • Großbeerenstraße 25-27

    4. September

  • Dresdener Straße 120-122

    4. September