Drucksache - DS/0694/V  

 
 
Betreff: Eine Kita auf dem Gelände der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDUVorsteherin
Verfasser:Husein, TimurJaath, Kristine
Drucksache-Art:AntragBeschluss
   Beteiligt:SPD
Beratungsfolge:
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin
21.03.2018 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg überwiesen   
Integrationsausschuss
11.04.2018 
Öffentliche Sitzung des Integrationsausschusses im Ausschuss abgelehnt   
Jugendhilfeausschuss
15.05.2018 
Öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses      
12.06.2018 
Öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses (gemeinsam mit dem Ausschuss für Schule und Sport zu TOP 2)      
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Entscheidung
27.06.2018 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg      
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Vorberatung
29.08.2018 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg (BVV) zur Kenntnis genommen (Beratungsfolge beendet)     

Beschlussvorschlag
Anlagen:
Antrag zur DS/0694/V  
Anlage zur VzK DS/0694/V  

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt zu prüfen, inwieweit eine Kita auf dem Gelände der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule eröffnet werden kann.

 

Das Bezirksamt arbeitet hierbei mit der Bürgerinitiative und der städtischen Wohnungsbaugesellschaft zusammen.

 

Der Bezirksverordnetenversammlung ist bis zur Sitzung im Mai 2018 zu berichten.

 

 

Begründung:

 

Friedrichshain-Kreuzberg leidet unter einem Mangel an Kitaplätzen.

 

Neben dem Mangel an Personal leidet der Bezirk auch an einem Mangel an geeigneten Flächen für Kitas. Auf dem Gelände der Gerhart-Hauptmann-Schule hat das Bezirksamt die Möglichkeit, kostengünstig neue Kitaplätze zu schaffen. Dadurch wird das Bezirksamt auch dem Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz eher gerecht. 

 

In dem Beschluss wurde der gesetzliche Anspruch auf einen Betreuungsplatz bekräftigt. Jedoch könne hier das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg diesen Anspruch wegen fehlender Kapazitäten derzeit nicht erfüllen. Das Amt habe zwar die Pflicht, neue Dienste sowie Einrichtungen zu schaffen und das Angebot zu erweitern.

 

  Quelle: https://www.berliner-kurier.de/29794012 ©2018

 

 

BVV 21.03.2018

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Überweisung:

 

  • Integrationsausschuss
  • Jugendhilfeausschuss

 

 

Jugendhilfeausschuss 12.06.2018

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt zu prüfen, inwieweit eine Kita auf dem Gelände der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule eröffnet werden kann.

 

Das Bezirksamt arbeitet hierbei mit der Bürgerinitiative und der städtischen Wohnungsbaugesellschaft zusammen.

 

Der Bezirksverordnetenversammlung ist bis zur Sitzung im Mai 2018 zu berichten.

 

 

BVV 27.06.2018

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt zu prüfen, inwieweit eine Kita auf dem Gelände der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule eröffnet werden kann.

 

Das Bezirksamt arbeitet hierbei mit der Bürgerinitiative und der städtischen Wohnungsbaugesellschaft zusammen.

 

Der Bezirksverordnetenversammlung ist bis zur Sitzung im Mai 2018 zu berichten.

 

 

BVV 29.08.2018

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Die Vorlage wird zur Kenntnis genommen.

 

 

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Die Vorlage wird zur Kenntnis genommen.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen