Inhaltsspalte

Lesung mit Andreas Ulrich in der Bezirkszentralbibliothek

Pressemitteilung Nr. 193 vom 29.07.2021

Wir freuen uns, den Autor und rbb-Moderator Andreas Ulrich zur Vorstellung seines aktuellen Buchs „Die Kinder von der Fischerinsel” in der Bezirkszentralbibliothek begrüßen zu können.

  • Donnerstag, den 12. August um 19 Uhr
  • Bezirkszentralbibliothek, Frankfurter Allee 14 A, 10247 Berlin

Eintritt frei. Anmeldung bis zum 11. August unter info-stadtbibliothek@ba-fk.berlin.de

Zwischen 1969 und 1973 entstand im Zentrum Ost-Berlins ein einzigartiger Hochhauskiez. DDR-Alltag traf hier auf Prominenz und Extravaganz. Auch die Familie von Andreas Ulrich lebte eine Zeit lang auf der Fischerinsel.

Fünf Jahrzehnte später begibt sich der Journalist auf die Suche nach seinen einstigen Mitschüler*innen, um herauszufinden, was aus ihnen geworden ist. Die Recherchen führen ihn weit über Berlin hinaus und offenbaren bewegende und außergewöhnliche Lebensgeschichten.

Ansprechpartner*innen

Sara Lühmann
Pressesprecherin
Telefon: (030) 90298-2843

Dominik Krejsa
Mitarbeiter Pressestelle
Telefon: (030) 90298-2418