Inhaltsspalte

Begegnungszone Bergmannstraße startet mit Probelauf

16.03.2018

Einweihung Parklets Bergmanntraße
Bild: Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz

Am Donnerstag übergaben Regine Günther, Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, und Florian Schmidt, Bezirksstadtrat für Bauen, Planen und Facility Management, in der Kreuzberger Bergmannstraße gemeinsam zwei Parklets zur Benutzung.

Damit startet eine Vorbereitung der im Herbst beginnenden Testphase für die Umgestaltung der Bergmannstraße in eine Berliner Begegnungszone. Erst nach Abschluss dieser Testphase wird 2019 über die Gestaltung der Begegnungszone in der Bergmannstraße entschieden

Anwohner*innen und Nutzer*innen haben nun die Möglichkeit ihr Feedback zu geben. Geplant sind Befragungen zur Nutzung und Gestaltung der Parklets, die ab April 2018 vor Ort stattfinden und parallel durch eine Fragebogenaktion unterstützt werden wird.

Weitere Informationen finden Sie unter www.begegnungszonen.berlin.de.

Einweihung der Parklets mit Regine Günther und Florian Schmidt

zur Bildergalerie