Schlosserei

Schweißarbeiten

Die Schlosserei der JVA Tegel verfügt über eine erstklassige technische Ausstattung. Sämtliche Maschinen der CNC-Technik und zur mechanischen Bearbeitung, die in einem modernen, flexiblen und effizienten Betrieb dieser Art benötigt werden, sind hier zu finden. Insbesondere die Größe und Ausstattung des Betriebes erlauben die Durchführung aller branchenüblichen Arbeiten der maschinellen Metallbearbeitung und im Bereich der Bauschlosserei mit hoher Präzision und in solider handelsüblicher Ausführung.

Beschäftigungszahlen

In der Schlosserei werden maximal 55 Inhaftierte beschäftigt.

Produkt- und Leistungspalette

  • CNC-Zerspanungstechnik für alle Dreh- und Fräsarbeiten in Kleinserien
  • Reparatur und Einzelanfertigungen in Kleinserien
  • Konventionelle Dreh- und Fräsarbeiten
  • Norm- und Sonderteile aus Nirosta-Stahl, Bronze, Kupfer, Teflon, PVC
  • Bau- und Blechschlosserarbeiten, z. B. Polizeiabsperrgitter, Aktenwagen/-karren für Gerichte, Räucheröfen
  • Zuschnitte und Biegearbeiten nach Vereinbarung
  • Gartenzäune zum Selbstaufbau, Gartendeko, Rankgitter aller Art
  • Trenn-, Fenster-, Zier- und Absperrgitter ohne Montage
  • Fahrradständer
  • diverse Blechbehälter.

Für Fragen stehen Ihnen die Mitarbeitenden der Schlosserei gerne zur Verfügung unter

Tel. (030) 90 147-14 60
Fax (030) 90 147-14 69

E-Mail