Drucksache - DS/0466/V  

 
 
Betreff: Sachstand Turnhallensanierung
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:FDPFDP
Verfasser:Heihsel, MarleneHeihsel, Marlene
Drucksache-Art:Mündliche AnfrageMündliche Anfrage
Beratungsfolge:
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Vorberatung
20.09.2017 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg schriftlich beantwortet     

Beschlussvorschlag

Wir fragen das Bezirksamt:

 

  1. Wie ist der Sachstand bezüglich der drei verbleibenden, nach dem Auszug der Geflüchteten noch zu sanierenden Turnhallen (vgl. auch DS/0222/V)?
  2. nnen bereits Angaben zu Sanierungsstart und -abschluss der einzelnen Hallen gemacht werden?

 

 

Abt. Wirtschaft, Ordnung, Schule und Sport

Bezirksstadtrat

 

 

Ihre Anfrage wird beantwortet wie folgt:

 

  1. Wie ist der Sachstand bezüglich der drei verbleibenden, nach dem Auszug der Geflüchteten noch zu sanierenden Turnhallen (vgl. auch DS/0222/V)?
  2. Können bereits Angaben zu Sanierungsstart und -abschluss der einzelnen Hallen gemacht werden?

 

Von den 3 Sporthallen, die sich noch in der Sanierung befanden, ist eine Halle zwischenzeitlich wieder in Nutzung:

 

Sporthalle Gürtelstraße

Die Halle ist seit dem 11.09.2017 wieder zur Nutzung für Sportvereine freigegeben. Für die Sanierungsarbeiten am Außengelände wird aktuell ein Nachtrag geprüft. Die Sanierung der Laufbahn erfolgt somit erst im Jahr 2018.

 

Sporthalle Lobeckstraße

Die Halle befindet sich gerade in der Sanierung. Die Fertigstellung und Freigabe ist für Januar 2018 geplant.

 

Sporthalle Otto-Ostrowski-Str. 44 (Hausburg-Grundschule)

Die Halle befindet sich gerade in der Sanierung. Die Fertigstellung und Freigabe für die Hausburg-Grundschule und die Sportvereine ist für Mitte Dezember 2017 avisiert.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Andy Hehmke

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen