Aktuelles aus der VHS Steglitz-Zehlendorf

Aktuelles Zeitungsstapel
Bild: Marco2811 - Fotolia.com

Jahresprogramm 2018/2019 ist online

Hinweis auf neue Kursangebote
Bild: THesIMPLIFY - Fotolia.com

Es ist soweit! Unser Jahresprogramm 2018/2019 online. Sie können die Kurse wie gewohnt mithilfe Ihres Webkontos online buchen oder uns Ihre Anmeldewünsche per Anmeldeformular, E-Mail, Fax oder telefonisch zukommen lassen. Viel Vergnügen beim Durchstöbern und Entdecken!

Jahresprogramm 2018/2019

PDF-Dokument (16.5 MB)

Rückzugsfest Rathaus Lichterfelde

BILD_Wiedereroeffnung
Bild: VHSSZ

Nach einem Jahr Brandschutzsanierung bezieht die VHS wieder ihren Standort in der Goethestr. 9-11: Das möchten wir feiern – mit Ihnen! Dazu laden wir Sie ein, am Samstag den 08.09. von 11.00 bis 17.00 Uhr dabei zu sein. Ein vielfälltiges Programm erwartet Sie.

PDF_Wiedereroeffnung

PDF-Dokument (507.9 kB)

talentCAMPus im Mehrgenerationenhaus Phoenix in den Sommerferien vom 13. bis 17. August 2018

Bild Talentcampus
Bild: VHS Steglitz-Zehlendorf

Auch in diesem Sommer findet wieder der talentCAMPus für Kinder und Jugendliche von 10 bis 16 Jahren statt. Vom 13. bis 17. August 2018 können die Teilnehmer*innen fünf Tage lang im Mehrgenerationenhaus Phoenix des Mittelhof e.V. Neues ausprobieren und lernen. Für alle ist etwas dabei:
Eigene Videos drehen mit dem Smartphone, Englisch lernen, eine Präsentation erstellen und vorstellen, Mangas zeichnen oder gemeinsam in einer Band Musik machen.

Der talentCAMPus ist kostenlos und findet ganztags statt.
In der Mittagspause gibt es Essen und Getränke.

Für eine Anmeldung bitte das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular und die Einverständniserklärung an die VHS senden.

Anmeldeschluss: Donnerstag, 2. August 2018. Falls noch Plätze frei sind, können Interessierte sich bis zum 10. August anmelden.

talentCAMPus Sommer 2018 - Phoenix - Infoblatt

PDF-Dokument (476.5 kB)

talentCAMPus Sommmer 2018 - Phoenix - Anmeldeformular

PDF-Dokument (134.7 kB)

talentCAMPus Sommmer 2018 - Phoenix - Einverständniserklärung

PDF-Dokument (68.7 kB)

Informationen gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) des DVV

PDF-Dokument (150.3 kB)

talentCAMPus „Shalom-Salam-Willkommen“ – Musicalworkshops in den Sommerferien für Kinder und Jugendliche

Bild Talentcampus
Bild: VHS Steglitz-Zehlendorf

NEU: Mit Begleitprogramm für Eltern!

In den talentCAMPus-Workshops können Kinder und Jugendliche von 10 bis 16 Jahren jeweils 10 Tage lang in der Jugendfreizeiteinrichtung (JFE) Düppel Neues ausprobieren und lernen. Für alle ist etwas dabei:
Ein Musical einüben und aufführen, dazu passende und andere Lieder singen, mit eigenen Instrumenten das Stück begleiten, Masken und Plastiken fürs Bühnenbild aus Papiermaché und große Wandgemälde herstellen, Englisch und Kochen lernen.

Parallel zum Vormittagsprogramm gibt es ein Angebot für Eltern, die neu in Berlin sind. Sie können Ihre Deutschkenntnisse erweitern und Berlin kennenlernen. Sie erfahren, wie Sie Ihren Kindern in der Schule helfen können.

Der talentCAMPus ist kostenlos und findet ganztags statt.
In der Mittagspause gibt es Essen und Getränke.

Termine:
talentCAMPus „Wir machen ein Musical I”: 9. Juli bis 20. Juli 2018 (bereits beendet)

talentCAMPus „Wir machen ein Musical II”: 23. Juli bis 3. August 2018

Für eine Anmeldung bitte das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular und die Einverständniserklärung an die VHS senden.

talentCAMPus Sommmer 2018 - Musical I/Musical II - Infoblatt

PDF-Dokument (252.3 kB)

talentCAMPus „Wir machen ein Musical II”- Anmeldeformular KINDER

PDF-Dokument (193.6 kB)

talentCAMPus „Wir machen ein Musical II”- Anmeldeformular ELTERN

PDF-Dokument (253.9 kB)

talentCAMPus „Wir machen ein Musical II”- Einverständniserklärung

PDF-Dokument (130.1 kB)

Rückblick talentCAMPus 18plus (12. März bis 4. Mai 2018)

Bild Talentcampus
Bild: VHS Steglitz-Zehlendorf

Vom 12. März bis zum 4. Mai 2018 führte die Victor-Gollancz-Volkshochschule gemeinsam mit dem Kulturamt und dem Stadtteilzentrum Steglitz e.V. als Kooperationspartnern den zweiten talentCAMPus 18plus in diesem Jahr durch. Das Angebot setzte sich zusammen aus niedrigstufiger Sprachförderung und Kreativunterricht. Übergreifendes Thema dieses Projektes war „Unsere Heimat Eritrea“, erarbeitet mit Texten, Bildern und modellierten Objekten. Ein Besuch kultureller Institutionen, z.B. des Kunsthauses Dahlem, und eine 7-Seen-Fahrt auf dem Wannsee rundeten das Projekt ab. Unterrichtsort war die Schwartzsche Villa (Kulturamt Steglitz-Zehlendorf).

“Unsere Heimat Eritrea” – Impressionen vom talentCAMPus 18plus

Sommerprogramm 2018 veröffentlicht

Bildvergrößerung: Sommerprogramm 2018 Cover
Bild: VHS Steglitz-Zehlendorf

Unser VHS-Sommerprogramm für die Monate Juni, Juli und August 2018 ist erschienen! Über 350 Kursangebote bieten die Möglichkeit, im Sommer durchzustarten und sich von dem vielfältigen Programm in den Monaten Juni, Juli und August inspirieren zu lassen.
Sie finden ab sofort alle Kurse online, wenn Sie unter “Kurse suchen und buchen” folgenden Suchbegriff eingeben: Sommer 2018.
Zudem steht Ihnen das Heft als PDF-Download und als kostenlose gedruckte Version in den Häusern der VHS sowie in den Bibliotheken zur Verfügung.

Sommerprogramm 2018

PDF-Dokument (3.0 MB) Dokument: VHS Steglitz-Zehlendorf

Es geht voran!

Bildvergrößerung: Rathaus Lichterfelde Brandschutzsanierung 2018
Bild: Daniela Rennspieß

Aus einer hässlichen Baustellen-Ente wird bald ein schöner, brandschutzsanierter Schwan!

Die Arbeiten zur Brandschutzsanierung liegen erfreulicherweise im Zeitplan und daher können wir ab dem Sommer mit dem Rück-Umzug in das ehemalige Rathaus Lichterfelde beginnen und es Ihnen ab September wieder komplett als Unterrichtsstätte zur Verfügung stellen.

Seit der temporären Schließung des Hauses im Sommer 2017 hat sich auf der Baustelle viel getan:
Ca. 20 km neue Kabel wurden verlegt, neue Decken eingezogen, eine neue farbliche Ausrichtung der Wände und Flurböden mit dem Denkmalschutz abgestimmt und LAN/WLAN im ganzen Haus eingerichtet, um u.a. die neuen Smartboards in den Klassenräumen gut benutzen zu können.
Das erneuerte Gebäude verfügt nun über eine Fluchttreppe, 7 neue Ausgänge und eine Amok-Alarmausstattung.

Um unseren Service zu verbessern, haben wir einen extra Wartebereich und im Eingangsbereich einen Informationsmonitor für Sie vorgesehen.

Staunen werden Sie über die Neugestaltung des Außenbereichs: ca. 1200 m² Garten- bzw. Grünfläche mit angelegten Wegen sind für eine Nutzung durch die VHS neu hinzugekommen. Sie ermöglichen eine Aufenthalts- und Unterrichtsmöglichkeit im Freien und werden entsprechend der Jahreszeit ab Herbst 2018 mit Bepflanzungen gestaltet. Für Radfahrer*innen gibt es die gute Nachricht, dass mehr Fahrradstellplätze dazu kommen werden.

Aber wir möchten nicht zu viel verraten! Spätestens zum Tag des Offenen Denkmals am 8. September 2018 können Sie sich vor Ort selbst ein Bild machen.

Anlässlich der Wiedereröffnung laden wir Sie herzlich ein zum VHS-Fest am 8. September 2018, ab 11.00 Uhr, Goethestraße 9-11, 12207 Berlin-Lichterfelde.

Neue digitale Dimension der Weiterbildung

vhs cloud Logo
Bild: DVV

Digitale Kooperationsplattform vhs.cloud am 27.2.2018 gestartet

Der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV), die Volkshochschul-Landesverbände und die Volkshochschulen haben mit der vhs.cloud die bundesweit erste Lern- und Arbeitsumgebung für die Weiterbildung im digitalen Zeitalter an den Start gebracht. DVV-Präsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer bewertet dies als Meilenstein auf dem Weg in eine digitale Volkshochschullandschaft: „Die vhs.cloud ist der richtige Schritt, damit die Volkshochschule auch im digitalen Zeitalter das bleibt, was sie heute ist, nämlich der große Weiterbildungsanbieter in Deutschland.“
Den bundesweit rund 900 Volkshochschulen und ihren Verbänden bietet die vhs.cloud eine Online-Plattform für Vernetzung, Austausch, Wissenstransfer und Kollaboration.
Die Victor-Gollancz-Volkshochschule in Steglitz-Zehlendorf gehört zu den Volkshochschulen, die bereits vor dem offiziellen Startschuss die vhs.cloud erproben konnten. „Wir haben mit der vhs.cloud Veranstaltungen in der beruflichen Bildung umgesetzt und nutzen diese aktuell u.a. für unsere Reihe „ComputerClub“. Dabei zeigt sich, dass die vhs.cloud hervorragend geeignete Module für jedes Alter und Unterrichtsszenario parat hält“, sagt Programmbereichsleiter Christian Steiner. Auch sein Kollege Michael S. Rauscher ist vom Nutzen der vhs.cloud überzeugt: „Wir haben bereits erfolgreich digitale Kommunikations-Tools innerhalb der cloud bei der Diskussion politisch relevanter Themen eingesetzt und werden in Kürze Sprachkurse mit eLearning-Anteilen ins Angebot aufnehmen“.
Die vhs.cloud entstand im Rahmen des Projekts „Erweiterte Lernwelten“, das seit 2015 unter der Regie des DVV die digitale Strategie und Innovation der Volkshochschulen und der Landesverbände vorantreibt. Ziel ist es, digital gestützte Bildungsformate für alle Programmbereiche der Volkshochschulen zu entwickeln und dort nachhaltig zu verankern. „Wir sind stolz, mit der vhs.cloud ein Leuchtturmprojekt geschaffen zu haben, das die digitale Weiterbildung flächendeckend befördert“, so DVV-Direktor Aengenvoort.
Weitere Infos: www.vhs.cloud

Kontakt:
Projektgruppe eVHS der Berliner Volkshochschulen
Christian Steiner (Leitung)

Michael S. Rauscher (stellv. Leitung)

Angebot: Praktikum in der Weiterbildung

Sie studieren Erwachsenenbildung oder einen vergleichbaren Studiengang und wollen einmal live und praxisnah Einblick in die vielfältigen Aufgaben einer großen Weiterbildungseinrichtung gewinnen – dann sind Sie hier richtig!

vhsszpraktikumarbeit-beruf

PDF-Dokument (172.1 kB) - Stand: Q3/2016

Lernnetz Videolink
Bild: VHSSZ

Die berufliche Weiterbildung gehört seit über 50 Jahren zum Bildungsauftrag der Volkshochschulen. Mit modernen Webinaren startet unsere VHS mit dem Jahresprogramm 17/18 in ein neues Zeitalter! Von der Finanzbuchhaltung über Lohnbuchführung und Bilanzierung bis hin zu Steuerrecht und Personalwirtschaft bietet die VHS ein erweitertes Angebot an Blended/Onlinekursen an.
„Seit vielen Jahren schon sind wir an das bundesweite Kurs- und Zertifikatssystem Xpert Business der Volkshochschulen angeschlossen. Diese Kurse führen zu hochwertigen Fachkraft- und Buchhalterabschlüssen – vergleichbar im Niveau mit denen der IHKs.“ so der Programmbereichsleiter Arbeit und Beruf, Christian Steiner. Mehr dazu im Demovideo – schauen Sie mal rein…