Schauspiel und Theater

Theaterarbeit04
Bild: © Ebba Dangschat

Vom Improvisationstheater bis zur aufführungsorientierten Ensemblearbeit bietet der Theaterbereich der Berliner Volkshochschulen ein weites Angebotsspektrum. In Grundlagenkursen werden Fähigkeiten und schauspielerisches Basiswissen vermittelt, z.B. Sprechtechnik, Textarbeit, Körper- und Stimmtraining, Sinnes- und Wahrnehmungsübungen. Aufbau-Workshops und Kurse verschiedener Techniken erweitern die theatralischen Ausdrucksmöglichkeiten, zum Beispiel in Pantomime, Puppenspiel und Kleinkunst. Regelmäßig werden Arbeitsergebnisse der VHS-Gruppen in öffentlichen Bühnenpräsentationen gezeigt.

Suche in der Kursdatenbank

Zur erweiterten Suche

Kurse im Bereich Schauspiel und Theater

Professionelle Schauspieler/-innen mit abgeschlossener Berufsausbildung und mehrjähriger Theatererfahrung können sich am Institut für Schauspiel Film- und Fernsehberufe an der Volkshochschule Mitte in den Bereichen Theater, Film und Synchron weiterbilden.

Die Volkshochschule Neukölln bietet eine insgesamt 1700 Unterrichtsstunden umfassende berufsbegleitende Weiterbildung zur Theaterpädagogin/zum Theaterpädagogen BuT an.