Inhaltsspalte

Internationaler Museumstag - 15.5.

Museumsinsel in Berlin
Bild: SeanPavonePhoto - Fotolia.com

Das ist doch ein schöner Anlass: Entdecken Sie rund um den 15. Mai, dem internationalen Museumstag, historische Architektur oder lassen Sie sich von spannenden Diskursen anregen. Oder begeben Sie sich mit uns auf künstlerische Spurensuche quer durch Berlin.

HumboldtForum-ESch-2022
Bild: Ewald Schürmann

Alte Schlösser neu entstehen lassen?

Das Für und Wider rund um die Rekonstruktion des Berliner Prachtbaus steht hier im Mittelpunkt.

VHS Pankow:
„Preußisches Berlin – Humboldt-Forum“

am 21.5.2022 von 11:00 bis 13:15 Uhr

Wie reagierte Westberlin auf Ereignisse in Ostberlin?

DDR Grenzzaun Erinnerung
Bild: Leonardo Franko - Fotolia.com

Hier gilt es, verschiedenen Wahrnehmungen innerhalb von Sektorengrenzen nachzuspüren.

VHS Neukölln:
„Volksaufstand in der geteilten Stadt – Neukölln und der 17. Juni 1953“

am 16.6.2022 von 15:00 bis 17:30 Uhr

Wie funktioniert Klimaschutz in Museen?

Zum Beispiel mit guter Belüftung und Lehm zur Feuchtigkeitsregulierung …

VHS Steglitz-Zehlendorf:
„Museum und Zukunft?“ – Green New Deal als Klimaschutzbeitrag

am 17.5.2022 von 17:30 bis 20:00 Uhr

Wie geschickt lenkte König Friedrich die Geschicke Preußens?

Schlosscharlottenburg
Bild: Berlin Partner

Politik, Wirtschaft und Kultur vom Napoleonischen Zeitalter bis hin zur Biedermeierzeit …

VHS Charlottenburg-Wilmersdorf: „Schloss Charlottenburg: Ein König zwischen Revolution und Restauration – Friedrich Wilhelm III. im Schloss und Garten Charlottenburg“

am 19.5.2022 von 15:00 bis 16:30 Uhr

Liebling Liebeskind?

Das Liebeskind-Museum mit seiner außergewöhnlichen Architektur ist ein Hingucker!

VHS Treptow-Köpenick: „Besuch der neuen Dauerausstellung des Jüdischen Museums in Kreuzberg“

am 22.5.2022 von 11:00 bis 13:15 Uhr

Lust, künstlerische Impressionen festzuhalten?

Haufen Bürgersteig Kreide
Bild: Christin_Lola-depositphotos

per Skizze, in Diskussionen oder als Diary …

VHS Spandau:
„Walk and Talk – Kreuzberg“ Ausstellungsbesuche mit dem Künstler Erik Steinbrecher

am 20.5.2022 von 11:00 bis 14:00 und am 21.5.2022 von 11:00 bis 15:00 Uhr

Was richten Kriege alles an?

Bei dem Museumsbesuch geht es in Gesprächen um die aktuelle Situation in der Ukraine und was wir dabei tun können.

VHS Tempelhof-Schöneberg:
„Warum gibt es Kriege? Ein Besuch im Anti-Kriegs-Museum“

am 6.8.2022 von 16.00 bis 18:00 Uhr

Wie kritisch gehen wir mit der eigenen Geschichte um?

Zum Beispiel mit dem Thema Zwangsarbeit …

VHS Reinickendorf:
„Historischer Ort Krumpuhler Weg: Die Gedenkstätte für das NS-Zwangsarbeiterlager in Tegel-Süd“

  • Führung in Kooperation mit dem Museum Reinickendorf
    Am Billerbecker Weg 123 befand sich bis 1945 ein nationalsozialistisches Zwangsarbeiterlager mit bis zu 1.500 Insassen. Eines der größten Berliner Lager wurde von einer „Borsig“-Tochter betrieben.
    Vor Ort wird sich der brisanten Problematik anhand von Fundstücken aus dem Alltag der Zwangsarbeiter:innen: angenähert.

am 15.5.2022 von 14:00 bis 15:30 Uhr

Plus:

Deutsches Historisches Museum
Bild: Deutsches Historisches Museum Thomas Bruns

Die Berliner Volkshochschulen und das Deutsche Historische Museum laden Sie zudem zu einer Veranstaltungsreihe zur deutschen und europäischen Geschichte ein.